Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: Tipp - eigene Dateien woanders sichern und darauf zugreifen

Bei einem Absturz sind meist auch, wenn nicht vorher gesichert, die "Eigenen Dateien" weg. Man kann aber gleich einen anderen Ort/andere Partition für die ED angeben.
Eigene Dateien-Eigenschaften-Ziel (ändern/verschieben/alle-ja). Dann muss man nicht mehr extra das Ziel suchen. Ich habe W2000, denke aber, dass das für XP genauso funktioniert, wenn nicht, bitte posten.
webse


« Win XP: wie vergrößere ich Ordner und Sachen auf der Taskleiste?Win XP: Deinstalation von Programm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...