Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Video komprimieren

Hallo Leute,
ich möchte ein Video per E-Mail versenden. Natürlich ist die Datei
viel zu groß!
Wie und womit kann ich das Ding a) auf 10 MB komprimieren, so dass
der Empfänger es
                                b) auch wieder öffnen kann ?
Für Unterstüzung wäre ich dankbar
Euer
flying_theo



Antworten zu Win XP: Video komprimieren:

 ???
Kann ich einen (eigenen) Videofilm so komprimieren, dass ich ihn als E-Mail Anhang versenden kann ? Wenn ja, wie und was muß der Empfänger haben um zu entkomprimieren.
Dank für Hilfe
flying_theo

Hi!
Komprimieren geht zum Beispiel mit WinRar. Ist nur die Frage, wie groß die Ursprungsdatei (Video) ist. Lohnt sich das,daß dann per Mail zu verschicken? Und: einige Freemailer haben eine Beschränkung, was die Mailgröße betrifft (web.de <2MB).
kasi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dazu

a) wie groß ist die datei überhaupt um feststellen zu können ob sie auf 10MB reduziert werden kann.

b) gehört das ins software-forum

Gruß Jan

Erstmal danke,
Frage: was wäre eine Alternative?
Gruß
flying_theo

Erstmal danke,
Frage: was wäre eine Alternative?
Gruß
flying_theo

Hallo!

Wie gross ist denn Dein Video??
Evtl. das Video erstmal als *.wmv kodieren und dann mit WINRAR noch mal packen! Du kannst in WINRAR auch einstellen, dass das file in mehrere Archive gapackt werden soll!


« Win XP: kein ton hörbarWin XP: Windows stürtz ab,wenn ich CD/DVD öffnen will »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!