Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Partition löschen

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Bei meinem alten PC habe ich zwei Festplatten drauf. Inzwischen zeigt in der Datenträgerverwaltung

der PC folgendes an:   F: ca. 40 GB Systempartition, NTFS

und C  Volumen: ca 8 GB Startpartition. NTFS

 

ich will die große Festplatte löschen und formatieren. Habe formatiert, hat er auch gemacht, von

0-100% abgelaufen, aber tatsächlich war nichts gelöscht. Habe versucht die Partition F: zu

löschen. Das geht nicht.  Dann habe ich auf C: meine XP neu aufgespielt um nochmals zu versuchen

F: zu löschen. Wieder erfolglos. Habe mit der WIN XP CD das Setup bei F: gemacht, aber auch da

gab es keine Möglichkeit die Platte zu löschen.

 

Woran kann das liegen,wie ich sämtliche Daten löschen? 



Antworten zu Partition löschen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nach Booten mit der Setup-CD Neuinstallation wählen.
Danach wird der Punkt "Partitionen löschen" angeboten.
Damit gehts immer.


« Win95: ErrorSafe!!! was ist das, warum kommt das!!!Win XP: Fehlermeldung: Windows kann nicht gestartet werden, da... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
NTFS
Die Abkürzung NTFS steht für New Technology File System und ist ein verbessertes Dateisystem, das unter WindowsNT/2000/XP verwendet wird. Es verfügt ü...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...