Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win95: Eininge Fenster schliessen sich von selbst.


ich habe ihr ein problem und weiss einfach nicht mehr weiter. Ich habe auf meinem computer den McAfee virusschutz installiert. jetzt kann ich aber nicht mehr auf ihn zugreifen. soblad ich in das Security center möchte, schlisst mir der computer dieses Fenster automatisch. weiter kann ich auch keine Windows updates ausführen. diese fenster werden ebenfalls automatisch geschlossen. Auch das Multifunktionscenter meines Dell all in one druckers wird sofort wieder geschlossen, was zur folge hat, dass ich keine bilder mehr einscannen kann. Das Drucken eines dokuments, hingegen funktionert.
kann mir ihr jemand bitte weiterhelfen. Den Messenger 7.5 muss ich zuerst immer schliessen, und dann einen neuen aufstarten, damit ich mit meinen kollegen chatten kann. Bei der ersten Version des MSN, der nach dem aufstarten auf dem desktop erscheint, kann ich vielleicht ein zwei sätze schreiben, danach werden an alle onlinepartner automatisch dateien verschickt. vielen dank schon im voraus. bin wirklich um jede hilfe froh.

sorry, habe ich noch vergessen zu erwähnen. Mein Task Manager wird auch automatisch geschlossen.

meine emailadresse ist: stuckiadrian@hotmail.com


Antworten zu Win95: Eininge Fenster schliessen sich von selbst.:

Achtung Achtung: Mir ist da ein fehler unterlaufen!!! ich habe keinen Win 95 sondern Win XP. habe das übersehen.
gibt es keien Admin auf dieser Seite, der das ändern kann?

vielen dank.

gruss adi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

lade dir mal spybot runter. installiere ihn und reboote deinen rechner. drück wenn er bootet f8 und starte im abgesicherten modus mit netzwerk. dann updatest du den spybot und dein mcafee. Wenn du dads gemacht hast lass sie mal im abgesicherten modus dein windows checken.

gr r3d


« Win XP: strom probleme??xtraz center bei icq wo zu finden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!