Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Hartnäckiges x-server Problem

Hallo!
Ich wüsste gerne woran es liegt, daß'mir der x-server zu den unmöglichsten Zeiten abschmiert. Bin heute extra die Nacht über "drangeblieben" und vor 10 min war es wieder soweit: der x-server fror ein. Sound lief weiter. Ich habe dann über strg+alt+backspace den xserver resettet. Bitte, irgendwer gib mir einen Hinweis!!! *fleh* *bettel* *seufz*
Hier der untere Teil der .xsessions-error:

WARNING: KDE detected XError: BadMatch (invalid parameter attributes) \x08   Major opcode:  * ICE default IO error handler doing an exit(), pid = 2225, errno = 29[/COLOR]  kdeinit: Communication error with launcher. Exiting! kdeinit: Fatal IO error: client killed kdeinit: sending SIGHUP to children. kdeinit: sending SIGTERM to children. kdeinit: Exit.

Ich habe dieses einfrieren des xservers immerschon, noch nie lief mein suse 8.2 pro durch.Kein einziges mal. Memtest habe ich bereits mal 10 Stunden laufenlassen:ohne ergebnis.Hat irgendjemand eine Ahnung, worauf die obige Meldung hindeutet?
Sollte ich irgendwelche Angaben vergessen haben, so bitte ich das zu entschuldigen. Ich bin gerne bereit weitere Infos zu geben...

Vielen Dank im Voraus!

cu

P.S. Ach ja, meine Hardware ist taufrisch (4Monate alt):

P4 2,4 GHz (B)
samsung 120GB hdd
albatron px865pe pro
sapphire radeon 9600 pro


Antworten zu Hartnäckiges x-server Problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

Versuch Mal herauszufinden welches Prog das pid = 2225 ist. Gibt da ein Progrämmchen das wie der Taskmanager bei Windows ist, nennt sich im KDE-Menu Systemüberwachung. Schau dort mal welches Prog nen ungewöhnlich hohen Wert hat.
An sich kann ich nur vermuten das deine Grafikkarte nicht 100% mit SuSE zusammen spielt. Ob das stimmt weiß ich natürlich nicht. Schau aber desweiteren bei SuSE nach ob deine komplette Hardware unterstützt wird.

MfG

Hallo DAS-ICH !
Alla, ich habe mir nochmal das Xfree86-log zu Gemüte geführt und siehe da: der treiber ist eher "verstümmelt" bei Suse angekommen. :-X
Werde den Treiber nochmals installieren und manuell die make.sh angleichen. Hab da was gelesen in nem thread auf linuxforen...
Vielen Dank trotzdem für deine prompte Antwort! ;)

Bezieht sich dein Nick auf die Band "Das Ich"?

cu


« Virtual CDromKMPlayer installieren - wie geht das? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!