Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Nautilus Dateimanager bei KDE?

Hallo zusammen!
Ich habe vor kurzem Suse 10.2 mit KDE installiert, auf den neusten Stand gebracht (dank der hier aufgezeigten Quellen -echt super Arbeit! Mein dickes Lob!) und bin begeistert!
Habe nur  eine Frage: Ich benutze den Firefox Browser und immer wenn ich eine Datei (Bild, Text,etc.) ueber rechtsklick abspeichern moechte erscheint ein Dateimanager der gar nicht in die KDE Umgebung passt. Er erinnert vom Bild her eher an Nautilus von Gnome.
Wie ist das moeglich, oder soll das so sein? Kann man das abstellen?
Bei der Standard Installation waren ja einige Gnome Komponenten dabei -haben die etwas damit zu tun?
Fuer jeden Tipp dankbar!

Besten Gruss,
Phillip


Antworten zu Suse: Nautilus Dateimanager bei KDE?:

was für ein dateimanager, oder meinst du den downloadmanager von firefox, der dich fragt, wo du die datei hin speichern willst? Der gehört zu firefox ;). Firefox benutzt die Gnomebibliotheken, deswegen auch das Gnomeähnliche aussehen.

Hallo Linuxtux!
Vielen Dank fuer die Antwort. Ich habe mich dann wohl falsch ausgedrueckt: ich meinte den Downloadmanager von Firefox Dann ist die Sache ja geklaert, wenn er die Gnomebibliotheken benutzt (das wusste ich nicht)...
Schade eigentlich!
Werde mich aber trotzdem intensiv mit Linux beschaeftigen -das System gefaellt mir auf Anhieb!
Bis demnaechst,

Phillip

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

in gewissen Grenzen lässt sich das Aussehen beeinflussen. Musst die qt-kurve Pakete per yast nachinstallieren. Einstellungen dazu findest du im Kontrollzentrum ( persönliche Einstellungen ) ->Erscheinungsbild-> GTK Stile und Schriftarten.

Have Fun

Hallo Dr. SuSE,

ich hatte die qt curves bereits installiert und wenn ich auf "Erscheinungsbild --> GTK Stile..." gehe, dann ist qtcurve bereits als default eingestellt. D.h. also fuer mich, dass sich nicht viel mehr aendern laesst.
Ist ja auch nicht dramatisch -Hauptsache die Suse laeuft! Den Genuss lass ich mir wegen eines solch kleinen 'Mankos' nicht nehmen!

Besten Dank fuer die Hilfe!

Phillip


« Debian: Debian BootmanagerSuse: WLAN_Karte in YAST nicht sichtbar »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...