Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Suse: open office update auf 2.2?

Hallo,
habe auf meiner frisch upgedateten ( dolles wort) 10.2 suse noch immer die open office version 2.0.4.7 drauf. Die oss quelle bietet auch nichts frischeres.
Macht es Sinn über diese Quellen:
UPDATEQUELLE FÜR OpenOffice 2.2.xx
Server:
ftp5.gwdg.de

Pfad auf dem Server:
pub/opensuse/repositories/OpenOffice.org:/STABLE/openSUSE_10.2

sich die neuste version runter zu laden oder handelt man sich da wieder probleme ein?
Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht?


Antworten zu Suse: Suse: open office update auf 2.2?:

Geht Problemlos , warum auch nicht ?
Wenn keine konflikte zu sehen sind und die o.g. Stable Quelle genommen wird läuft das " wie die Polizei in die Häuser " wie gewohnt sauber ab . Das manchmal , in seltenen Fällen , mal Probleme auftauchen passiert ja nur gelegentlich und ist ja nicht die Regel . Also machen und Freude haben . 

Du kannst auch dein momentanes OpenOffice loeschen, dann eine aktuelle Version runterladen und dann ganz normal neu installieren.
So wie ich die Updatequelle 

Zitat
UPDATEQUELLE FÜR OpenOffice 2.2.xx
verstehe, ist sie eben fuer ein bereits vorhandenes OpenOffice 2.2 gedacht...
Aber versuchen macht schlauer!

« Suse: 2 netzwerkartenSuse: Unter Suse 10.2 telefonieren und faxen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...

Application Server
Ein Application Server, zu deutsch Anwedungsserver, ist ein Netzwerkrechner (Server) auf dem verschiedenste Anwendungsprogramme ausgeführt werden können. Der Be...

Printserver
Der Printserver ist ein Rechner im Netzwerk, der den Datenfluß zu einem oder mehreren Druckern steuert und eingehende Druckaufträge in einer Warteschlange verw...