Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

mozilla mail und dual boot

Hallo,

ich habe Suse 9 und Win 98SE auf dem Rechner und benutze Mozilla 1.7 sowohl as Browser als auch Mail Programm.

Vorsorglich habe ich eine extra FAT32 Partition eingerichtet, auf der ich alle Dokumente und Mail Dateien speichere, so dass sie von beiden OS lesbar sind.

Leider scheint mir dies im Fall von Mozilla Mail unter Linux nicht zu gelingen. Ich habe zwar die prefs.js entsprechend eingerichtet und Mozilla liest sogar die Email Adressen und deren Ordner ein, aber wenn es zu den einzelnen Mails kommt, so sind sie unlesbar - die Einstellung für jeden Order ist auf Arabisch und lässt sich nicht ändern.

Kennt jemand das Problem oder hat eine andere Lösung???

Auf eine positive Anwort würde ich mich sehr freuen!

Danke im Voraus

Ingo

« cups + all- in- one geräte terrorMandrake Linux 9.2 (Vorsicht geboten) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...