Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: SUSE enterprise

Hallo,

ich habe mal eine wahrscheilich doofe Frage.

Ich mache grad mein Abschlussprojekt. Und ich setez einen Datenserver auf Linux.

Ist Suse enterprise eigentlich auch open source? Den das kostet ja was. Oder ist es nur Support, der was kostet?

Danke  

« Letzte Änderung: 16.03.09, 10:48:13 von Dimo »

Antworten zu Suse: SUSE enterprise:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

alle Linux Distributionen sind Open Source also auch Opensuse.

Nicht verwechseln Opensource heisst nicht zwingend Gratis sondern Quelloffen.

schau mal hier zum nachlesen

http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Source

Gruss

Hardy1979  

« Letzte Änderung: 16.03.09, 18:04:09 von Hardy1979 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Antwort!!


« Suse: konsole als root öffnen Verfügbare Plugin-Downloads »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

OpenGL
Die Abkürzung OpenGL steht für Open Graphics Language. Die Open Graphics Language wurde zuerst für Computeranimationen auf High-End Silicon Graphics Workst...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...