Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mandrake 10 X-Server Problem

Hi

mein Prob ist folgendes. Mein Rechner fährt beim botten den XServer nicht mehr hoch. Ich muss mich jedesmal in der Konsole als root anmelden und mit XFdrake den XServer neu konfigurieren, das nervt. Zum zweiten habe ich keine XFree86Config-4 mehr und sie lässt sch auch nicht mit XFdrake erstellen. Hoffe mir kann da einer weiterhelfen.

Zum zweiten kann ich nicht mehr drucken. Die Druckaufträge werden bearbeiten und von Cups auch verarbeitet, aber es kommt nichts beim Drucker an, woran konnte dies liegen????

MfG

und danke schonmal.


Antworten zu Mandrake 10 X-Server Problem:

Hallo,

zum X-Serverproblem habe ich keine Lösung parat.Was man so liest, so auch inder aktuellen Linux - User scheint Mandrake 10 voller Fehler zu stecken. Nun zu Cups

Starte einen Webbrowser und tippe ein:

localhost:631

klicke auf printers und schaue ob er angehalten wurde. Wenn ja klicke auf start Printer und das Problem sollte behoben sein. Die Aktion erfordert Rootrechte. Cups fragt aber nach dem Passwort.

Alternativ kannst du auch die Datei /etc/cups/printers.conf bearbeiten.

Öffne sie als Root mit deinem Lieblingseditor und beseitige den Stoppbefehl. sieht so aus:

<DefaultPrinter tp0>
Info Druckermodell
Location
DeviceURI socket://192.168.xxx.xx:9100/
Zeile mit der Fehlermeldung löschen   <----  
State Idle                            <---- da muss Idle stehen
Accepting Yes
JobSheets none none
QuotaPeriod 0
PageLimit 0
KLimit 0


Datei speichern und cups neu starten

/etc/init.d/cups restart







Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

das Prob mit dem Drucker ist immernoch. Ich weiß nur das beim booten ne Meldung steht, dass das Loopdevice nicht richtig oder garnicht funktioniert, und deshalb Cups nicht funktionieren könnte, kannst du damit was anfangen???

MfG

Hallo,

anfangen kann ich damit was, nur kenne ich Mandrake nicht um dir dabei zu helfen. Schaue mal wie das Loopdevice bei Mandrake aktiviert wird. Vielleicht gibt es ja auch bei Mandrake sowas wie suses runleveleditor in yast.


« Kernel-2.6.6KARAMBA & EPOX-BOARD - sensoren wie konfiguriern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...