Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Drucker einstellen?!?

Hallo nochmal,

hab da nochmal ne rage zu meinem Drucker.
Hab jetzt einen Canon BJC 4300 angehängt.
War soweit auch kein Problem. Drucken tut er auch. Nur sieht's wie ausdruck unter DOS aus, mit der Ausnahme das die Buchstaben unter DOS im richtigen Grössenverhältnis stehen. Meine Ausdrucke untzer Linux sind überdimensional gross(Riesenbuchstaben die ausehen als wären sie mit einem Pinwriter gedruckt).
Dann kam ich irgendwie auf "TurBoPrint". Funktioniert auch soweit ganz gut. Leider nicht Xsane (Fotokopie). Da hab ich dann wieder diese Hammergrossen Buchstaben. Dann hab ich versucht in Xsane einen neuen Drucker hinzuzufügen. Hab den Druckernamen von TurBoPrint übernommen (fp0). Hat nicht geklappt, muss da auch noch irgendeinen Befehl eintippen (sowas wie "lpr"). Mit lpr hab ich dann wieder die Tollen Riesenbuchstaben.

Hat da einer von euch vielleicht einen Tip ?


Antworten zu Drucker einstellen?!?:

Hallo Harald,

einfach in xsane als Drucker kprinter eintragen. Dann übernimmt KDE die Steuerung. Der Befehl kprinter funktioniert in allen Drittprogrammen wie z.B. mozilla oder auch Openoffice

@PenguinTux,

auch mit kprinter druckt er nur die grossen Buchstaben(müsste ca 14 oder 15 sein)

Hallo Harald,

welche Schriftgröße hast du denn mit xtpconfig für den Drucker eingestellt ?? Es sollten beim Reiter Text 10 cpi sein. Auch die Einstellungen für den Grafikdruck ( Reiter Bild )prüfen und ggf. ändern. Eine Fotokopie mit xsane ist Grafikdruck. Wenn es nur mit xsane falsch druckt hast du unten links bei den Schiebereglern im linken Fenster von xane evtl einen Vergrößerungsfaktor >1 gewählt.

@Penguintux,

danke ! Funktioniert jetzt. Hatte noch den bei der Installation konfigurierten Drucker drin. Hab ich jetzt aus dem System entfernt und danach hat's mit "kprinter" gefunzt.
Wahrscheinlich wurde immer noch dieser angesprochen. jetzt läuft's nur noch über den im TurboPrint.

bis zum nächsten Mal


« Problem beim HerunterfahrenSuse 9.1 & MC »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...