Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Firewall Einstellungen

Hallo zusammen,

ich erhalte beim Booten folgende Fehlermeldung:

<notice>start services (network)
Setting up network interfaces:
    lo      
    lo        IP address: 127.0.0.1/8  
Warning: detected activated samba, enabling FW_SERVICE_SMB!
You still have to allow tcp port 139 on internal, dmz and/or external.

Was bzw. Wo muss ich die Konfiguration ändern ?

Gruss

Lucky


Antworten zu Firewall Einstellungen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches Linux?
Welche Firewall?

Welches Linux?
Welche Firewall?

Upps... Suse 9.1 Prof.
        Suse FW 2

Thx :)

Gruss

Lucky

Hallo,

hast du die Regel selbst geschrieben?
weil die FW blockt das Loopback!
Ist nicht so von Vorteil! - weil einige Programme sind scharf darauf mit dem zu kommunizieren!

Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

-------------------------------------------------
Mac ist für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt
Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt
DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt
Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt
---------------------------------------------------

Hallo,

hast du die Regel selbst geschrieben?
weil die FW blockt das Loopback!
Ist nicht so von Vorteil! - weil einige Programme sind scharf darauf mit dem zu kommunizieren!

Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

Nee habe ich nicht selbst geschrieben, dass sind die Standard Einstellungen. Die Frage ist, wie kann ich das optmieren ??

Gruss

Lucky

-------------------------------------------------
Mac ist für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt
Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt
DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt
Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt
---------------------------------------------------

Hallo,
das sind die Regeln für's Loopback und zwar für smb und ich weiß nicht sorecht warum die intern kommunikation geblockt werden soll?
das Loopback muss offen sein!
verwendest du ipchains oder iptables?
Hast du noch eine Netzkarte drin?

Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

-------------------------------------------------
Mac ist für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt
Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt
DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt
Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt
---------------------------------------------------

Hallo,
das sind die Regeln für's Loopback und zwar für smb und ich weiß nicht sorecht warum die intern kommunikation geblockt werden soll?
das Loopback muss offen sein!
verwendest du ipchains oder iptables?
Hast du noch eine Netzkarte drin?

Ich glaube iptables
Ja ich habe noch eine Karte drin, ist aber nicht netzwerkmässig angeschlossen.

Gruss

Lucky

Hallo,

such mal in deinen system nach der `Datei "iptables" die ist unter /etc zufinden
und poste mal deren Inhalt

Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

-------------------------------------------------
Mac ist für die, die nicht wissen wollen, warum Ihr Rechner funzt
Linux ist für die, die wissen wollen, warum er funzt
DOS ist für die, die wissen wollen, warum er nicht funzt
Windows ist für die, die nicht wissen wollen, warum er nicht funzt
---------------------------------------------------

Hallo,

such mal in deinen system nach der `Datei "iptables" die ist unter /etc zufinden
und poste mal deren Inhalt


Hmm irgendwie kann ich iptables unter /etc net finden ? Kann die noch woanders stecken ?

Gruss Lucky

Hallo,
eigentlich liegt die unterhaslb /etc
such mal bitte über mc oder grafische Oberfläche!

Mit freundlichen Grüssen

Kersten Griebel

------------------------------------------------
Das Leben ist ein scheiß Spiel;
hat aber eine super Grafik
-----------------------------------------------

Hallo,
eigentlich liegt die unterhaslb /etc
such mal bitte über mc oder grafische Oberfläche!

Hmmm habe ich nicht gefunden und mein Problem besteht dummerweise immer noch, falls jemand noch mehr ideen hat, wäre das klasse :)

Gruss

Lucky

« Linux 9.1 Prof / Windows XP Probleme beim AufstartenWine »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
YouTube
Ist ein 2005 gegründetes, in zwölf Sprachen verfügbares Internet-Videoportal, dass sich weltweiter Popularität erfreuen darf. Durchschnittlich werden ...

Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...