Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Opensuse 11.2 /Openoffice Problem - gelöst!

Hej Linux Experten!
Habe seit dem letzen Update von KDE4 via yast und dem update auf Openoffice 3.2.1 das Problem, dass Openoffice ständig abstürzt meist direkt beim Versuch ein Dokument zuöffnen. Also das Programm öffnet noch, aber wenn ich eine Datei öffnen will - tschüß das wars dann. Habe auch versucht zur Version 3.1.4 down-zu-graden.. das selbe Ergebnis. Hat jemand mit KDE 4 ähnliche Schwierigkeiten?
Irgendetwas liegt da im Argen - hat jemand einen Plan, wie ich hier weiter vorgehen kann.... Ich wär für jeden Tipp dankbar.
Wie kann ich das Problem weiter eingrenzen?
Gruß
Michael

11.2 KDE 4 updates via yast
Repos wie hier im Forum von Dr. Suse vorgeschlagen

Ergänzung:
habe das "Theme" unter KDE Systemeinstellungen geändert (zu "Naked")nun geht alles wieder  :-) ?  sehr merkwürdig?

  

« Letzte Änderung: 02.07.10, 13:35:49 von Dr. M »

Antworten zu Suse: Opensuse 11.2 /Openoffice Problem - gelöst!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,

da du ja mit kde arbeitest, probier doch einfach mal KOffice (direkt für kde):
http://de.wikipedia.org/wiki/KOffice

http://download.kde.org/download.php

grüße 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

diese Art Probleme entstehen meist duch ein nur teilweise aktualisiertes System. Aber das lässt sich ja leicht ändern. Öffne eine Rootkonsole und tippe einmalig ein:

zypper dup ENTERTASTE

Nachdem die Quellen neu eingelesen wurden wird dir eine Liste der Änderungen angezeigt. Hier bestätigst du mit j und die Updateorgie wird gestartet. Ist das Ganze abgeschlossen, System neu starten. Zukünfig hälst du dein System einfach mit zypper auf den neuesten Stand. Der Befehl dazu lautet:

zypper up ENTER  ( also ohne d )

Have Fun

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

zypper dup  das wars !
und ein KDE Theme was keine Probleme macht ...
Alles wieder schick


DANKE !


« Ubuntu: Ubuntu 2.6.28-19Suse: Grafikprobleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

Update
Als Update bezeichnet man eine aktualisierte Version einer bereits besessenen Software, die registrierte Anwender meist zu einem Bruchteil des Preises des ursprüngli...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...