Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Andere: Das AppStream-Projekt - Linux Cross-Distro Paketverwaltung!

Hey Linuxer,

sicher haben es einige von euch dieser Tage bereits in den einschlägigen Medien gelesen.
Mit dem AppStream-Projekt kommt ein wirklich geniales Stück Software für die Distributions-Unabhängige Paketverwaltung auf uns Linuxer zu.
Wenn das so wird wie geplant (große Namen sind ja dabei), dann ist das auf jeden Fall eine enorme Erleichterung für sämtliche Sparten im Umgang mit den vielen verschiedenen Distributionen. Nicht zuletzt auch für WIN / Mac - Umsteiger.
Und ganz nebenbei würde auch das durchaus treffende Gegen-Linux-Argument:"Distro-A-Software kann ja gar nicht mit Distro-B-Software umgehen.." ein für allemal aus der Welt geschafft. ;)
Wobei es da zwar auch schon länger z.B. Alien gibt, aber das kennt erstens kaum ein Umsteiger, und zweitens ist das für einen unbedarften User doch eher tricky.

Auf jeden Fall sieht die ganze Sache doch sehr vielversprechend aus.

Wie seht ihr das ganze?


Antworten zu Andere: Das AppStream-Projekt - Linux Cross-Distro Paketverwaltung!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Ja ich finde es auch eine Tolle Idee. Allerdings heisst dies ja nicht, dann danach Pakete von Fedora unter OpenSuSE funktionieren.

jedenfalls momentan noch nicht.

Es wird das Software-Center von Ubuntu auf Kpackagekit portiert. Und die Distributionen stellen danach Metadateien, der Programmen in dieses Softwarecenter bereit. Somit wird das ganze Paketmanagement für Umsteiger übersichtlicher.

Aber finde ich einerseits eine tolle Idee, aber noch besser finde ich, das jetzt endlich alle grossen Distributionen anfangen zusammen zu arbeiten, und am selben Strang zu ziehen.

gruss

Hardy1979

 

Zitat
dann danach Pakete von Fedora unter OpenSuSE funktionieren.
Es gab bereits Zeiten da wa es so!
Das Mandrake-Pakete bei RedHat/Fedora und Suse funktioniert haben!

 

Zitat
Aber finde ich einerseits eine tolle Idee, aber noch besser finde ich, das jetzt endlich alle grossen Distributionen anfangen zusammen zu arbeiten, und am selben Strang zu ziehen.
 

alle wichtigen Distributionen arbeiten doch schon seit Jahren gut zusammen:

http://video.google.com/videoplay?docid=3385088017824733336#


Grüsse

« Linux auf zweiter Windows Festplatte?Suse 11.3 : Asus WL-167G V3 Wlan USB Stick »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!