Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Habe Linux parallel zu Windows XP installiert, möchte es wieder löschen

Habe Ubuntu parallel zu Windows XP installiert, möchte es jedoch wieder löschen, da auch die Betriebsauswahl nicht funktioniert und ich nicht mehr auf XP zugreifen kann. Eigentlich sollte Ubuntu auf eine andere Partition installert werden, aber diese Option hatte ich bei der Installation nicht. Kann mir jemand einen Tipp geben? Habe schon einiges ausprobiert, aber bisher hat nichts funktioniert. :'(


Antworten zu Habe Linux parallel zu Windows XP installiert, möchte es wieder löschen:

Hallo!

Wie hast du Ubuntu denn installiert? Richtig auf einer eigenen Partition oder von Windows aus auf einer Windowspartition?

Warum funktioniert die BS-Auswahl nicht bzw. an welcher Stelle haperts?

Infos hier:
http://wiki.ubuntu-forum.de/index.php?title=Installation/Grafische_Installation

http://wiki.ubuntu-forum.de/index.php?title=Installation/Vor%C3%BCberlegungen

Wenn du Ubuntu löschen willst, musst du vorher den Bootloader für XP wieder herstellen. Dazu brauchts eine XP-Installations CD (Anleitungen dazu dutzendweise bei Google nachzulesen) oder ein Linux Reparaturtool wie Boot-Repair oder Rescatux, die das automatisch erledigen können.
Danach einfach die Ubuntupartition(en) löschen bzw. neu formatieren.

Gruß



« Letzte Änderung: 06.03.14, 10:59:34 von Klaus P »

« wie lade ich win 7 auf DOS FreeMusik auf mp3 kopieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!