Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: 9.1 ndiswrapper dhcp funktioniert

Hi,
Ich habe ein Dell Notebook mit einer Truemobile 1350 WLAN Karte.
1. Beim Coldplug im Bootscreen hängt sich Ndiswrapper öfters auf.
2. Gebe ich meinem Rechner eine IP, komme ich auf den Router. Für einen anderen Router, der unbedingt DHCP braucht, kriege ich keine Verbindung mit der entsprechenden DHCP Konfiguration.
Danke für eure Hilfe
mfg
Dani


Antworten zu Suse: 9.1 ndiswrapper dhcp funktioniert:

Hallo,

deine Probeme sind nicht der Susie anzulasten sondern der Netzwerkonfiguration allgemein und vermutlich Deinem mangelnden wissen darüber.

Was macht ein DCHP-Server ?
Er teilt die IP-Adresse, Subnetmask u.s.w. innerhalb der konfigurierten Netrange zu, wenn sich per DHCP -Client ein neues Gerät meldet z.B. Dein Notebook. Nun gibt es aber deren Zwei die sich darum prügeln dem Notebook die Infos zu verpassen. Das Notebook startet per Broadcast via DHCP Client nen Rundspruch ins Netzt, weil es ja keinerlei Netzwerkkonfigurtionen hat aber gerne eine haben möchte.
Ergebnis: Das Notebook bekommt gar keine ( es sei denn die DHCP Server sind entsprechend konfiguriert ) und hängt sich auf ( bzw. der Ndiswrapper). Vergibst du dem Notebook eine feste IP startet es keine Anfrage an den DHCP Server, der Konfliktfall tritt nicht ein und das Notebook funktioniert in dem Subnetz, welches Du per fester IP bestimmt hast.
Eigentlich logisch.

Zweites Problem: Auf Geräte kommst Du nur rauf wenn sie sich im GLEICHEN Subnetz befinden. Ansonsten musst du spezielle Routingregeln festlegen, damit andere Subnetze gefunden  und drauf zugegriffen werden kann.

Über Routingregeln/tabellen und deren Konfiguration hilft Dir Google bestimmt weiter. Werde hier mit Sicherheit keinen Netzwerkgrundkurs starten, falls Du gedenkst diesbezügliche Fragen zu stellen.

Have a lot of fun

Hallo "dot"

Danke soweit, aber ich glaube wir reden (schreiben) ein bisschen aneinander vorbei.

der Ndiswrapper hängt sich auch öfters mit statischer IP auf.

Das WLAN der Uni, auf das ich (wenn ich in der Uni bin) zugreifen möchte, schreibt DHCP vor. Wäre doch Unsinn, wenn die etwas fordern würden das "per definitionem" nicht funktionieren kann, oder?

Also dann mache ich wohl doch lieber einen Netzwerkkurs.

Dann bis zum nächsten Problem....

Dani

Hi nochmal,

es war der SuSE-Firewall, der gestört hatte.
Jetzt läufts.

Danke trotzdem

Dani


« Suse: Suse Linux 9.2. & internes Acer Modem, analogSuse: 9.2 Installation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dell
Dell ist ein US-Amerikanisches Unternehmen mit dem Hauptsitz in Round Rock, Texas, das Computer-Hardware herstellt. Die Produktionspalette von Dell reicht von Speichersys...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

WLAN
WLAN steht für "Wireless Local Area Network" und bezeichnet ein lokales Netzwerk (LAN), bei dem die Daten statt per Kabel auch per Funk übertr&au...