Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Suse: Ndiswrapper

Moin Moin

Also habe ein Acer Aspire 1360
Und darauf suse Linux 10
jetzt will ich über wlan ins netz. Ich habe dazu ndiswrapper installiert
nur wie geht man weiter vor
treiber ist ok
und ich habe einen Router wo die daten drin stehen
wie muss man das nun einstellen unter linux
ad-hoc oder managed oder wie
Bin jetzt seid 5 Tagen dabei und finde keine Lösung


Antworten zu Suse: Ndiswrapper:

Hallo,

die Anleitung sollte weiterhelfen:

http://portal.suse.com/sdb/de/2004/04/pohletz_ndiswrapper.html

Hi!!

also, bei mir läuft der ndiswrapper mittlerweile, was aber auf Teufel komm raus nicht hinhaut, ist das Laden des Moduls beim booten.
Was muss ich genau eingeben, damit ich das Laden des Moduls in die Bootdatei schreibe?

Ich verwende Suse 10.0...

Grüße,
 Ulrich

idR ndiswrapper -m

gruss
jay

Also, genau das ndiswrapper -m funktioniert nicht, gibts da noch ne andere variante, oder muss ich dann alles neu installieren?


Grüße

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Menü->System->yast->Netzwerkgeräte->Netzwerkkarte->Traditionelle Methode mit ifup->bearbeiten->Allgemein->Geräteaktivierung->Beim Systemstart->Weiter->Beenden

Have Fun



Servus!!

hab jetzt doch noch im Netz was gefunden. Damit hab ich es dann hinbekommen.
Über "Yast2->Editor für /etc/syconfig-Dateien" einen Eintrag im Bootbereich erstellt...  ;)
Jetzt funktioniert es endlich.

Trotzdem danke!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

vermute mal, du hast das Ziel nun nur auf einem anderen Weg erreicht. Aber egal, viele Wege führen nach Rom. Hauptsache es funktioniert nun.

Have Fun


« Suse: Installation von bootmanager klappt nichtMandrake: Ein nettes hallo in dieses Forum! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!