Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Suse 10 64-bit Keine installation

Hallo,
habe auf meinem pc mit Intel dual core Suse 10  64-bit installiert. Sowohl bei der Installation als auch beim erstmaligen booten nach der Installation gab es Aufhänger immer an verschiedenen Stellen. Ich konnte ACPI als Ursache ausfindig machen. Auch nach ACPI update trat ständig das gleiche Phänomen auf. Ich habe dies ACPI dann kurzerhand deinstalliert. Seitdem läuft der Rechner.
Jetzt habe ich mir ein neues Notebook zugelegt, Packard Bell W3450 mit AMD Turion 64, und mit Partition Magic 2 primäre Partitionen geschaffen, eine für WinXP, die andere für Linux. Habe versucht Suse10 in der 64 bit Version drauf zu installieren. Leider bekomme ich bei normaler Installationseinstellung überhaupt kein Bild, es hängt sich auf bevor das grafische System gestartet wird. In der Failsafe Option ist eine Installation möglich, jedoch tritt dann das gleiche Phänomen (kein Bild) beim erstmaligen Booten auf. In der Failsafe Einstellung kann ich den Bootvorgang bis zum PCI Test verfolgen, dann hängt alles noch bevor das grafische System gestartet wird.
Ich habe daraufhin Suse 10 in der 32 bit Version installiert. Damit funzt es, es kommt bei der Installation eine Meldung,  daß versucht wird, auf einem 64 bit Rechner ein 32 bit System zu installieren.
Soweit läuft alles, bis auf das W-Lan. Zwar wird die RT 2500 Karte erkannt und auch eingebunden, über Kwifi wird mir auch mein Netz als auch eines aus der Nachbarschaft angezeigt, jedoch kann ich trotz genauer Konfiguration der Karte unter Yast keine Verbindung bekommen (Einstellung des WLan "Bei Systemstart", bei der regulären Lan Karte bei "Einstecken des Kabels"). Auf meinem alten Notebook funzte das unter Suse 9.3 immer problemlos. Nach Durchsicht des Startprotokolls fiel mir auf, daß es wohl Probleme mit der WPA Verschlüsselung unter der RT2500 WLan Karte gibt. Ein Test mit meiner alten Netgear PCMCIA Karte mit exakt den gleichen Netzwerk Einstellungen verlief sofort erfolgreich. Natürlich möchte ich gerne die eingebaute RT2500 benutzen, da ich die Netgear in meinem alten Laptop benötige. Unter WinXP auf dem selben Notebook funzt die WLan Verbindung übrigens. Mit Modprobe konnte ich auch feststellen, daß die RT2500 eingebunden ist.

Meine 2 Fragen: Gibt es eine Möglichkeit auf diesem Notebook mit AMD Turion 64 auch die Suse10  64-bit zu installieren, und welches die o. gen. Probleme sein könnten. Die andere Frage ist die zu der WLan Verbindung bzw der nicht unterstützten WPA Verschlüsselung, die mir übrigens bei den Netzwerkeinstellungen angeboten wurde.

Ich danke euch für jede Anregung


Antworten zu Suse: Suse 10 64-bit Keine installation:

zum aufhängen:
ich hab nen AMD64 X2 und er hängt sich auch ab und zu auf
hab schon vieles durchprobiert - aber auch wenn ich im bios acpi abschalte und im bootloader acpi=off schalte - in sehr unregelmäßigen abständen friert alles ein.
wenn ich größere mengen daten verschiebe - sei es von einer partition auf eine andere, über ftp, nfs ... - treten diese hänger öfter auf
in der 32bit version hatte ich das problem nicht [war aber auch kein smp-kernel]
mit suse10.0 hat es sich etwas gebessert [suse9.3 war fast unbrauchbar]
ich kann das problem leider nicht weiter einschränken - habe schon einen anderen kernel, andere graka-treiber [nicht-nvidia], mit und ohne acpi/powersave
nichts brachte merkliche veränderunge
es schein am 64bit was auch immer [kernel?] zu liegen

zum wlan: http://linux-wless.passys.nl/
da gibt es eine liste wie was unterstützt wird
es kann sein dass in den treibern für die wlan-karte wpa nicht unterstützt wird
notfalls musst du wohl [zumindest bis es unterstützt wird]
wep oder [leider] gar keine verschlüsselung benutzen.


« Suse: Leadtek Winfast TV 2000PHP 5 installation auf Power-Server von Strato »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...