Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Sicherheitsrisiko StarMoney Bankensoftware?

Seit ein paar Tagen ist mein normales XP-Benutzerkonto (ab sofort: Konto), womit ich ins Internet gehe, von Administratorkonto auf "eingeschränkt" umgestellt.

Sicherheitshalber habe ich für das Konto auch noch die Zugriffsrechte eingeschränkt. Das Konto hat für C: nur Leserechte.

Das alles haben soweit auch alle Programme klaglos mitgemacht. Alles funktioniert - außer StarMoney.

Ich muss noch dazu sagen, dass ich mit Image-Sicherungen arbeite. Daten sind von C: verbannt. So auch die StarMoney Datenbank.

Starte ich jetzt StarMoney, so bekomme ich Fehlermeldungen, weil dll's von StarMoney nicht gefunden werden. Also habe ich dem StarMoney-Pfad in dem Konto wieder Schreibrechte gegeben. Jetzt läuft StarMoney auch mit dem eingeschränkten Konto.

So, nun meine Frage:
Bedeutet das, dass es jetzt ein Sicherheitsrisiko gibt, wenn ich mit StarMoney ins Internet gehe?

Bitte nicht einfach nur mit ja oder nein antworten. Ich möchte gerne verstehen, warum.



Antworten zu Sicherheitsrisiko StarMoney Bankensoftware?:

Starmoney aktualisiert ständig seine Einstellungen und beim Kontoabgleich die Kontostände , muss also schreiben . Nur die Tastaturüberwachung für PIN/TAN habe ich unterdrückt mit ZA , da ich HBCI mit Kartenleser/Pinpad von ReinertSCT mache. Glaube nicht , dass die Sicherheit durch deine Aktion leidet .

Nachtrag : Du kannst ja Starmones komplett auf einem Stick nutzen !! Kann man bei S-M kaufen , damit bist Du immer und überall in der Lage , am USB deine Softwäre und den Bankenservice zu nutzen !!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Starmoney führt doch auf fast jedes mal Updates durch. Diese müssen dann natürlich in's Programmverzeichnis von StarMoney, das wahrscheinlich auf C: liegt.

StarMoney komplett auf D: installieren ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
StarMoney komplett auf D: installieren ?

Laut Aussage der Starmoney-Betreuung bei der Haspa (Hamburger Sparkasse) ist es nicht vorhersagbar, wann StarMoney Änderungen seiner Registry-Einträge durchführt. Eine komplette Verlagerung auf D: würde also nicht zur Image-Sicherung passen.

Die Kontodaten liegen bereits auf D:, weil es sich ja um Daten handelt.

Wenn ich die Schreibrechte für das StarMoney-Verzeichnis wegnehme, dann kommt direkt beim Start von StarMoney eine Fehlermeldung. Es geht also überhaupt nicht so.

Änderungen an Programmteilen (Updates) könnten ja meinetwegen unterbleiben, bis ich es will.

Andere Software hat doch dasselbe Problem. Bisher habe ich aber nur Schwierigkeiten mit StarMoney.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
So, nun meine Frage:
Bedeutet das, dass es jetzt ein Sicherheitsrisiko gibt, wenn ich mit StarMoney ins Internet gehe?

Auf meine eigentliche Frage hat leider noch niemand geantwortet. :-[

« Hilfestellung für access - Erstellung von Formeln in FelderHiiilfe...Treiber suche/treiber verloren/audio phile »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...