Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Film brennen! Aber wie???

Ich möchte einen Film brennen, der auf meiner Festplatte gespeichert ist. Ich habe es mit Nero, Roxio und dem  normalen Brennprogramm von Windows XP versucht aber es wird immer angezeigt, dass der Film nicht auf den Rohling passt. Und, dass man ihn kürzen soll. Kann mir jemand sagen, wie ich das anstelle? Wie bekomme ich den Film so klein, dass er auf den Rohling passt oder wie kann man 2 CDs daraus machen?Ich hab schon versucht ihn einfach zu brennen in der Hoffnung, dass ich einfach einen 2. Rohling einlegen soll, wenn der 1. voll ist. Aber das geht nicht  :'(
Bitte helft mir, hab keine Ahnung  ???
 ::)



Antworten zu Film brennen! Aber wie???:

wie gross ist die datei?
welches format?
mal versucht als daten cd zu brennen?

Also das ist eine AVI-Video Datei und hat 1,36 GB

« Letzte Änderung: 19.10.06, 02:58:03 von DreamingAustralia »

Video schneiden hat den Nachteil, daß dann der Film ganz neu codiert wird, was qualitativ nie gut ist - evtl. wird er danach sogar doppelt so groß.

Besser einen Videosplitter einsetzen. Die meisten Videokonverter, z.B. No1 oder von Xilisoft können das.


« Linux, Windows: OSD programmWindows Media Player »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...