Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP/Excel 2000 - eine Excel-Datei doppelt öffnen (quasi gespiegelt)

Hallo,

ich habe eine Datei, die ist, immer wenn ich sie öffne, doppelt vorhanden. Name ist identisch: Dateinamen:1 und Dateiname:2. Wenn eine der beiden Dateien geschlossen wird, ist sie im "normalen" Zustand da.
Änderungen in der einen Darstellung sind automatisch auch in der anderen Darstellung zu sehen.

Wie kann ich eine Datei dazu bekommen sich genau so zu verhalten?

(Ich hoffe, ich konnte mich einigermaßen verständlich ausdrücken!)

Danke und Gruß   :)



Antworten zu Win XP/Excel 2000 - eine Excel-Datei doppelt öffnen (quasi gespiegelt):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

? wie öffnest du die Datei - Menü / Datei / Öffnen..

? oder klickst du die Datei od. Verknüpfung selbst irgendwo an

! beim Anklicken kann es MausSignalFehler geben & dadurch "DoppelÖffnungen"

hi,

geh mal oben in der menüleiste auf "fenster" und dann auf "ausblenden". mein problem hat sich jedenfalls damit gelöst...

gruß geka

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

evtl 2. mit ExelView.exe (Betrachter) öffnen ???


« email adresse von t-online es kommt nichs mehr anVOB-Datei bearbeiten und eventuell umwandeln »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...