Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

IE7: Fehler bei Seitenanzeige

Hallo Leute,

ich möchte ins Konfigurationsprogramm meines Routers gelangen, aber beim Versuch, die Seite im Browser zu öffnen, erscheint nur das T-Com-Logo. Sonst ist die Seite weiß und es wird das "Warndreieck" in der Statuszeile angezeigt.

Dahinter verbirgt sich der Fehler:

Zeile 2329
Zeichen 1
Fehler: Objekt erwartet
Code: 0
URL: http://192.168.2.1b_banner.htm


Was kann ich tun, damit die Seite angezeigt wird?

T-Com rät nur, Popupblocker zu deaktivieren. Er ist aus.
Habe es auch mal mit Firefox probiert, Seite wird auch dort nicht angezeigt.

Danke schon mal.


WinXP Home SP2
IE 7
T-online DSL
Speedport W500V



Antworten zu IE7: Fehler bei Seitenanzeige:

ok also mit Firefox brauchst du es gar nicht probieren.. klappt sowieso nicht.. was gibst du in die url-leiste ein?
musst nur die ip von deinem router eingeben..
ich geb bei mir beim ie7 192.168.2.1 ein und dann klappt es...

greez jonas 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, ich habe die Router-IP eingegeben.

Zur Startseite "Willkommen im Konfigurationsprogramm" komme ich, aber wenn ich dann auf OK klicke, um loszulegen, erscheint die leere Seite.

Ich habe bei den Internetoptionen geschaut und es sind alle möglichen Steuerelemente aktiviert, Java ist da...keine Ahnung, was die Seite noch braucht.  

« Letzte Änderung: 18.04.07, 19:53:57 von Sunflower13 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat keiner eine Idee?

Hier ist ein Screenshot dazu


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

versuchs mal hiermit:
Extras/Internetoptionen -> Erweitert  -> haken raus bei Scriptfehler anzeigen

opelmeister

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hängt es ev. damit zusammen, (ich habe nur den 6er, 7er geht nicht bei W2K) kann also nur als Tipp gesehen werden.
http://www.computerhilfen.de/hilfen-7-164943-0.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Haken bei Skriptfehler ist jetzt raus, aber die Seite ist immer noch weiß. Es müsste ein Eingabefeld fürs Passwort und ein OK-Button da sein, wird aber nach wie vor nicht angezeigt.

 ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probier mal nen Anderen Browser wie z.B.
http://www.opera.com/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit Opera klappt die Seitenanzeige auch nicht.
Habe jetzt im T-Online Forum gefragt, vielleicht weiß dort jemand Rat. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.dslrouter-hilfe.de/home/hilfen-alg.php
Richtiges Kabel ? Mit einem Crossover passiert sowas .....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im T-online-Forum wusste man sofort Bescheid. Es lag an Kaspersky Antivirus. Dort musste ich die Web-Virenprüfung deaktivieren und es ging  :D

Problem gelöst. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

ich habe auch Kaspersky IE6. Aber muß meine Webprüfung nicht abschalten.

Nehme das Problem in meine Datenbank auf.

opelmeister

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich vermute auch eher , dass Du den Router in Kaspersky NICHT in der "sicheren Zone" definiert hast .
Ggf mal die 192.168.xxx.yyy Adresse des Routers dort eintragen ?

Sorry fürs räubern in alten Threads, aber die Tipps hier haben mir sehr geholfen.
Bei mir bezog sich das Problem des leeren Anmeldefensters fürs Speedport 500V in Verbindung mit GData Internetsecurity 2008.
Wenn ich in die Konfiguration will, "Webfilter" und "Internetinhalte prüfen" abschalten, dann klappts.
In Verbindung mit dem Speedport W700V tritt dieses Problem seltsamerweise nicht auf.

Technik die begeistert... *g*

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe gerade beide neu eingerichtet , mit Norton-AV2006 auch keine Probleme .

Mit der ZA-Firewall gabs mal Probs , da habe ich den Router als SICHER mit seiner IP eingetragen ... dann war es OK ...


« Exel 2007 - Tabellen farbig hervorhebenWindows XP: Welche Blogsoftware ist die beste? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!