Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem mit Office 2003 "Outlook ist nicht für den Benutzer installiert "

Hi,

ich hab Win XP und Office 2003 Schüler-Edition
Problem:
ich hab gestern mal aufgeräumt (so wie immer - sollte also eigentlich nix passiert sein ::) )
heute wollte ich Outlook starten -> Fehlermeldung: Outlook ist nicht für den Benutzer installiert -> dann hab ich auf für Benutzer installieren geklickt -> Fehlermeldung: geht nicht setup starten

zu dem Zeitpunkt kam mir das schon einbisschen komisch vor  ??? und ich hab mal Word geöffnet -> gleiches Problem

dann bin ich zur Systemsteuerung - Software - Office ändern (CD bereits eingelegt) - erzählt er mir das er den Sonic Installer braucht - (hatte ich schon vor gut 2 Jahren ausgeschaltet - und deinstalliert) - hat er natürlich nicht gefunden - ich hab zur Sicherheit noch mal bei Microsoft geschaut wegen Updates - sowohl für Office als auch allgemein (keine neuen) - hab dann den Windows Installer von Microsoft sicherheitshalber in der neusten Version runtergeladen - keine Änderung

dann hab ich versucht das ganze über die CD zu machen - gleiches Problem

dann hab ich versucht zu Deinstallieren - um dann noch mal zu Installieren  8) - hab das über die Systemsteuerung versucht -
da fängt er an den Installer zu laden ("Entfernen wird vorbereitet") und dann geht er ohne irgendeine Meldung einfach weg  :o

und jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter  :'(

LG Chwy 

« Letzte Änderung: 20.10.07, 14:07:47 von Dr.Nope »

« Map and guide trucknavigator Für Laptoponline-radio »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

OpenOffice
OpenOffice ist eine kostenfreie Bürosoftware, die auf zahlreichen Betriebssystemen läuft und in vielen Sprachen erhältlich ist. Die Open-Source Software en...

Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...