Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

MS Excel: Wie tausche ich X- und Y-Achse?

Alles was ich möchte, ist ein stinknormales X-Y-Diagramm erstellen. Ich habe EINE Spalte Kategorie "Alter". In der ist das Alter vieler Personen in Jahren angegeben. Ich möchte eine X-Achse haben, auf der das Alter von 10 bis 70 abgetragen wird und eine Y-Achse, auf der die Anzahl steht, wie oft dieses Alter auftritt.
Excel macht es aber immer anders herum und lässt sich patú nicht überzeugen, dass man es doch anders möchte.
Sämtliche Hilfem im Netz funktionieren einfach nicht.

Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 1-2 Jahre alt.



Antworten zu MS Excel: Wie tausche ich X- und Y-Achse?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 03.06.08, 15:34:23 von HCK »

Ich habe schon an vielen Stellen nachgelesen, aber es passt irgendwie nicht.

Bastel doch einfach mal eine Spalte aus Zahlen.
Mache daraus ein Diagramm, dass auf der Y-Achse die Häufigkeit des Auftretens dieser Zahlen zeigt und eine X-Achse, die diese Zahlen in aufsteigender Reihenfolge zeigt.

Dann wäre mir geholfen.. Die Frage in die Suchmaschine eintippen - naja, soweit kam ich auch allein..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mal bei Herber.de nachgefragt ??
http://www.office-loesung.de/   oder auch da ??
Ich habs leider vergessen  ... zu lange nix mehr damit gemacht ... 

Hallo Rouven,

schau mal die Anlage an.

Gruss Armando_1

..hmm.. Anlage? Wo denn?

Verzeih, bin hier noch etwas stolprig unterwegs... :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Falls du versucht hattest eine .xls dran zu hängen, beachte den Hinweis: jpg, jpeg, gif, png, bmp sind die einzig zugelassenen Anhänge.

Hallo,
@Dr. Nope: Stimmt, hatte ich übersehen.

@Rouven: Sorry, hat beim ersten Mal nicht geklappt. Vielleicht hilft dies hier weiter.

Wenn Deine Datenreihe in der Bearbeitungsleiste so aussieht: =DATENREIHE(;;Tabelle1!$D$21:$D27;1)

dann ergänze sie zwischen den ;; mit
Tabelle1!$C$21:$C$27

dann müsste es so aussehen:
=DATENREIHE(;Tabelle1!$C$21:$C$27;Tabelle1!$D$21:$D27;1)

Anmerkung: C-Spalte = Alter / D-Spalte = Anzahl
wobei Du Deine Spalten und Zeilennummern nehmen musst.

Gruss Armando_1
 


« Microsoft Outlook !!!hallo erstmaaal................. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!