Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bestimmtes Backup Programm gesucht!

Hallo.
Suche ein BackUp Programm, der Ordner und Dateien wiederherstellt die ich gewählt habe und das nach jedem Neustart.

Bedanke mich in Voraus!!! 



Antworten zu Bestimmtes Backup Programm gesucht!:

Hi,
falls du vor hast, Programme oder Viren zu Testzwecken laufen zu lassen, wäre es wahrscheinlich sinnvoller ne virtuelle Umgebung zu simulieren.
Andernfalls kannst du backups über die Windows Backupfunktion machen und sie per Taskplaner immer wieder zurückspielen lassen. Sollte so gehen.

Ich brauch das Programm für ein Icafe. Jedenfalls sollten die Symbole auf dem Desktop bei jedem neustart da bleiben und halt Programme nicht löschbar machen!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
das geht auch ohne backup-einfach einen neuen benutzer anmelden und die rechte so einstellen,daß er nix löschen kann.

hitti

Wie ich kann unter XP die Benutzer rechte anpassen ?
kannst mir sagen wie das funktioniert?

Für ein ICafe würde ich Dir den PC-Wächter empfehlen:
http://www.dr-kaiser.eu/
Vielleicht geht aber auch so etwas:
http://www.german-sales.com/instant_recovery.htm

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Desktop Änderungen bei Shutdown speichern .
http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=289&URBID=6
http://www.michael-puff.de//Programme/LuckieDIPS/

GENAU ANDERSRUM einstellen , dann werden Änderungen nicht gespeichert .
Oder User nur Virtuell ( Sandboxie usw ) arbeiten lassen ?

Es gibt aber auch Programme , die die Grundinstallation IMMER bei Neustart wieder herstellen .
evtl ist da was dabei ?
PC
Immun:
Für rund 30 Euro soll das Programm Änderungen an der Konfiguartion rückgängig machen können.
http://archiv.chip.de/news/c1_archiv_news_17193998.html

irgendwo geklaut ....

System beim Neustart auf Installationsstand

Machs einfach, wie so ziemlich jede Schule, Uni und auch einige mir bekannte INetCafes.
Reborn-Card rein und fertich.
http://www.signalnet.de/produkte/reborn/beschreibung.htm

Hab die auch schon ofter verbaut, als ich noch Rechner geschraubt hab.
Vorgehensweise:
System Installieren, Karte aktivieren, fertig.
Ergebnis: egal was Installiert, geändert, gelöscht wurde, nach neustart befindet sich das System immer im Zustand wie nach der Installation.

Einziges Manko:
Wenn du updates installierst, darfst nicht vergessen, vorher die Karte zu deaktivieren!

Dr. Kaiser, gibt es als Karten und als Software-Version
ehemals Datapol hat da ebenfalls eine gute Softwarelösung!
funktioniert beides gut
 

« Letzte Änderung: 09.08.08, 15:16:34 von HCK »

« Alles DeinstallierenWindows XP: winamp shortcuts »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Backup
Als Backup bezeichnet man eine Sicherheitskopie einer Datei oder der ganzen Festplatte. Diese lassen sich von Hand oder mit Spezialprogrammen automatisch anfertigen und a...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...