Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Anwendung konnte nicht gestartet werden

Beim starten einer Software bekomm ich seit einiger Zeit folgende Fehlermeldung:

 'Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwendungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren.' >:(>:(

Leider halfen auch mehrere Neu-Installationen und Updates nicht weiter...auch in anderen Foren und bei Googel konnte ich nichts hilfreiches finden.  ??? >:( ???

Über eure Mithilfe würde ich mich freuen!!!

Danke!

meaverine


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: Andere Hardware


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Microsoft Flight Simulation)
Die Fehlermeldung lautet: Die Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwendungskonfiguration nicht korrekt ist.



Antworten zu Windows XP: Anwendung konnte nicht gestartet werden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Über eure Mithilfe würde ich mich freuen!!!

bei was??

Hierbei??

 
Zitat
Beim starten einer Software bekomm ich seit einiger Zeit folgende Fehlermeldung:

 'Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwendungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten Sie die Anwendung neu installieren.


Da steht weder, um welche Software es sich handelt, noch, welches Betriebsystem und welches Servicepack der PC hat.

Da steht also überhaupt nichts, auf dessen Grundlage man helfen könnte so man wollte.

Da steht nur belangloses Zeug, auf dessen Basis man raten kann. Was bekanntermaßen zu nichts führt.

Aso noch einmal: nachdem Du das hier Vor dem ersten Beitrag bitte beachten gelesen und verinnerlicht hast.

Scheinst mir ja n ganz sympathischer kollege zu sein! du  MUSSTmir nicht weiterhelfen...der ganze Kram hier beruht auf freiwilliger Basis, oder hab ich da was falsch verstanden!?  ???

Wie auch immer...da du vielleicht nicht alles gelesen hast oder vielleicht einiges Übersehen hast, wiederhole ich gerne nochmal die, dir fehlenden Infos!

Software: Microsoft Flight Simulation (steht unten bei "Auftretender Fehlermeldung")

Zitat
Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. (Microsoft Flight Simulation)

Betriebssystem: Windows XP (wie auch in der Überschrift zu erkennen) 
Zitat
Windows XP: Anwendung konnte nicht gestartet werden

Servicepack war leider etwas versteckt...aber ich decke das hier auch nochmal auf:
 
Zitat
"Leider halfen auch mehrere Neu-Installationen und Updates nicht weiter."
==> Aktuelles SP! Also SP 2...muss ja zugeben, das hätte man übersehen können....

Zu guter letzt möchte ich darauf hinweisen, dass ich mich über eure Mithilfe ZUR LÖSUNG DES PROBLEMS, WELCHES HIER GESCHILDERT WURDE freuen würde!

Wär nett, wenn nicht gleich so unpassend geantwortet wird! Falls ich was vergessen habe kann man auch normal nachfragen...schätze das bekommst du (PWT) auch hin...vielen Dank dennoch für die Antwort und noch einen schönen Abend!

Gruß

meaverine
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Wär nett, wenn nicht gleich so unpassend geantwortet wird!
Das war passend. Lies Deinen 1. Beitrag noch einmal und denke dann noch einmal über Deine verstockte Antwort nach.  ;)

Und für die Installation des FS sind hier unter Berücksichtigung der gezeigten Fehlermeldung

http://support.microsoft.com/kb/309638/de

Deine Hausaufgaben. Ein guter Teil der Ursachen bezieht sich auf die Hardware-Basis, sprich Grafikkarte und Grafiktreiber. Da würde ich an Deiner Stelle ansetzen.

Wunderbar! Find ich super, wenn Leute mit Kritik umgehen können! Möglicherweise war der erste Beitrag n bisschen missverständlich, das nehm ich auf meine Kappe ;) Danke für die nächste schnelle Antwort...

Gute Hinweis mit der GraKa...was mich allerdings wundert ist die Tatsache, dass sich daran nichts weiter geändert hat und das Programm vor einiger Zeit problemlos lief (was mich zunächst auch gewundert hat, weil die GraKa eines Lappis nicht unbedingt so leistungsstark sind ;) ) Um so seltsamer ist es für micht, dass das Programm nun nicht mehr läuft...werd auch da nochmal nach updates gucken...

Hab mir vor einigen Wochen n Virus gefangen, den ich aber mit ner kompletten Neuinstallation entfernen konnte...dieser hat auch in erster Linie die andere Partition der Festplatte erwischt....kann das auch damit irgendwie zusammenhängen?!



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
mit ner kompletten Neuinstallation entfernen konnte.
und alle Original-Treiber wieder installiert? - oder den Grafikkartentreiber z.B. durch einen evtl. bereits in Windows integr. Treiber für den Grafikchipset angenommen? DirectX-Version auf dem neuesten Stand oder auf dem Stand (Version), den das Spiel fordert? Höhere Versionen als die geforderte funktionieren tatsächlich nicht immer problemlos.

 
Zitat
n Virus gefangen, den ich aber mit ner kompletten Neuinstallation entfernen konnte
Es gibt durchaus Vertreter dieser Gattung, die auch andere Partitionen als die Systempartition befallen können resp. dort "geparkt" werden, ein gründlicher Scan der 2ten Partition wäre also sicher keine überflüssige Angelegenheit.

 

hmmm...

Danke für die Tipps, hat aber leider keiner zu ner Lösung geführt! Auch eine neu-installation von DirctX half nicht...Leider auch schon wieder nur teilweise, bin froh, dass der Virus nicht noch auf die andere Partition übergegriffen gehabt...mehrfach mit versch. progs gescannt und (gott sei dank) nix gefunden....

Mein Problem besteht allerdings immer noch!?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Auch eine neu-installation von DirctX half nicht..
ältere DirectX-Version schon getestet?

Sind mehrere RAM-Module installiert? Installation schon mit Minimalbestückung probiert?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie schaut denn sp 3 aus???
http://www.computerbild.de/artikel/cbs-Aktuell-Demos-Patches-Microsoft-Flight-Simulator-X-Service-Pack-2-merzt-Fehler-aus_2092792.html

wenn es bei sp2 klappt warum sollte es bei sp3 nicht klappen?

Alles ausprobiert und alles ohne Erfolg!!

Fehlt irgendwie ein Dienst, der nicht gestartet ist?! kann das sein?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja steht ja auch so dort oben ein Dienst von dieser Software !!!!
ich suche mal
LG
 

« Letzte Änderung: 12.08.08, 18:20:53 von kiralove »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sprich du kannst es auch nicht neu installieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier also mal Schritt für Schritt:

1. Start drücken
2. Eingabeaufforderung eingeben und starten
3. Eingabe: cd\
(Das Zeichen "\" Du durch die Tasten "Alt Gr" + "ß")
4. Jetzt sollte dort C:\ stehen ohne weitere Ordner dahinter.

Nun musst Du wissen, wo die Setup.exe oder die Installations-Startdatei liegt. Ich vermute, die liegt direkt auf der CD (und dort in keinem weiteren (Unter-)Ordner. Kannst Du ja im Windows Datei-Explorer nachgucken). Also:

5. Eingabe: X: (<- wobei X hier für deinen Laufwerksbuchstaben der CD/DVD steht)
6. Nun sollte in der Eingabeaufforderung X:\ statt C:\ stehen.
7. Eingabe: setup.exe /verbose"C:\Programme\Log\IS.log"

Anmerkung dazu: Sollte die Installationsdatei in einem Verzeichnis auf der CD liegen, dann musst Du vorher noch in das Verzeichnis auf der CD/DVD gehen. Das machst Du nach dem Schritt 6. mit den Befehl "cd YYY", wobei YYY hier für das Verzeichnis steht. Danach sollte da beispielsweise "X:\YYY\" stehen.

Anschließend sollte der Installationsprozess starten und machst alles genauso, wie vorher, bis die Fehlermeldung kommt. Die kannst Du Dir dann in dem Windows-Editor angucken. Solltest Du damit nicht zurecht kommen, die Log-Datei hier posten.

Und hab' keine Scheu, weiter zu fragen, wenn Du etwas nicht verstehst Wink

EDIT: Siehe Screenshot. So sollte das aussehen bei Dir (bei hat das CD/DVD-Laufwerk beispielsweise den Laufwerksbuchstaben D)

Kira


« Win XP: WordWindows XP: Thunderbird einstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!