Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem mit Folder Access

Hallo Leute

Ich habe Schwierigkeiten mit den Programm Folder Access

Leider habe ich ein Ordner verschlüsselt,in dem sich schon ein verschlüsselter Ordner befand. Folder Access hat nun den vorher verschlüsselten Ordner aus seine Programm geschmissen. Dummer weise bekomme ich den Ordner nun weder entschlüsselt,noch bekomme ich ihn wieder in das Programm Folder Access.

Ich habe schon einiges versucht,was ich im Internet gefunden habe,allerdings beruht das alles auf der Annahme ,das man den Ordner nur nicht entschlüssle kann und nicht das er komplett aus den Programm geworfen wurde.
Ich habe den Namen des Ordners geändert,ich habe es in winrar verpackt und verschickt um ihn dann wieder zu entpacken und ich habe sogar eine Systemwiederherstellung gemacht,aber alles hat nicht geholfen,der Ordner ist und bleibt verschlüsselt.
Ich habe auch schon versucht den Ordner einfach in das Fenster des Programm zu ziehen doch dann zeigt er immer nur „This folder is already locked“ an. Das der Ordner schon verschlüsselt ist das weiß ich selbst.

Da Folder Access die Daten ja im Grunde gar nicht richtig verschlüsselt,sondern nur eine Umleitung aufbaut,müssen die Daten doch noch irgendwo unverschlüsselt rumfliegen.

Hat jemand ein Tipp oder kann mir sagen wie ich den verschlüsselten Ordner wieder in das Programm bekomme.

Schon einmal danke für eure Hilfe.



Antworten zu Problem mit Folder Access:

Zuviel Ordner im Folder Access  ???
Lies mal:
Zum Sichern privater Dateien und Verzeichnisse müssen diese lediglich in das Folder Access Fenster geschoben werden, der Rest wird vom Programm erledigt. Die Dateien sind nun geschützt, versteckt und können nicht ohne persönliches Passwort geöffnet werden.

Hinweis: In der Freeware können nur bis zu vier Ordner verschlüsselt und versteckt werden.

Burgeule

Bei mir war es so: Als ich auf "Folder unlock" drückte, stand rechts in der Liste zwar "unlocked", aber der Ordner ließ sich trotzdem nicht öffnen.
Ich habe den Ordner aus der LISTE gelöscht (Button "Remove") und den GANZEN ORDNER AUF DAS ICON VON FOLDER ACCESS gezogen.
Ich wurde aufgefordert, das Passwort einzugeben, das hab ich gemacht. Und fertig. Der Ordner läßt mich wieder an alle Daten dran.Glück gehabt.


« NetFramework 3.5Computer zu langsam !!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...