Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Google - Anzeige "Sichere Seite"

Hallo,
leider konnte ich immer noch nicht herausfinden, woher bei Google die Anzeige vor den Internetseiten (grüner Punkt mit Haken bzw. grauer Punkt mit Fragezeichen) kommt - s.Anlage.
Merkwürdig ist, dass seit einiger Zeit bei mir nur noch Fragezeichen (Seite noch nicht analysiert) kommen, während vorher in den meisten Fällen der grüne Punkt kam.
Habe inzwischen zwar WOT installiert, möchte aber trotzdem gerne ein Erklärung haben. Wer kann dazu etwas sagen?
Gruß
Bosco



Antworten zu Win XP: Google - Anzeige "Sichere Seite":

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich vermute mal das kommt von einem Anti-Viren-Programm das die Seiten überprüft ob sie sicher sind. Das hatte ich Mit Norton auch.

Welches Anti-Viren-Programm nutzt du den ?



Welches Anti-Viren-Programm nutzt du den ?

War meine Vermutung auch, aber ich habe schon seit Jahren F-Secure und diese Punkte vor der Anzeige waren plötzlich vor einigen Monaten vorhanden und jetzt plötzlich gab es wieder die geschilderte Änderung. Es gibt doch sicher noch mehr User, die mit F-Secure arbeiten - die müssten dann doch mitreden können?
Gruß
Bosco

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich kenn mich mit F-Secure nicht aus.
Am besten warten wir bis sich jemand meldet der sich damit auskennt.

Wenn es plötzlich kam kann es ja sein das es bei einem Update oder so dabei war...

Also ich kenn mich mit F-Secure nicht aus.
Am besten warten wir bis sich jemand meldet der sich damit auskennt.
 

Anscheinend bin ich der Einzige, der mit F-Secure arbeitet.

Bei dieser Gelegenheit: Auf meiner persönlichen Seite kann ich Freunde hinzufügen, aber wie kann ich diese, wenn versehentlich hinzugefügt, wieder löschen?
Bosco

« Windows Vista: nach jedem hochfahren ist die bildtiefe wieder auf 8 BitDesktopauflösungs Probleme mit Notebook! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!