Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Outlook 2007 staertet nicht mehr

Hallo,
Outlok 2007 startet nicht mehr. Folgende Fehlermeldung erscheint:
explorer.exe - Application Error
'The  instruction at Ox76F115CC referenced memory at Ox68DFDA6E. The required data was not placed into memory because of an I/O error status ofOxc000009c.' Bei einem weiteren Versuch erscheinen  andere Buchstaben-Ziffern.
Eine Herstellung des Auslieferungszustandes ist auch nicht mehr möglich, weil eine Datei fehlt oder verschoben sein soll.
Bis auf Outlook läuft alles normal.Neuinstallieren von Office 2007 löst das Poblem auch nicht.
Für einen Lösungsvorschlag wäre ich sehr dankbar.
Neuinstallieren von Windows??


Mein Computer-System:Windows 7, Medion 8858,
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.

Mit freundlichen Grüßen



Antworten zu Outlook 2007 staertet nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Offic CD ins Laufwerk und auf Reparatur gehen. Dann Outlook aufrufen.

Wurde der "Medion Akoya PC P7340 D (MD 8858) "  mit vorinstalliertem BS gekauft ? welches ? Windows7 ?
Bezieht sich die Aussage

Zitat
Eine Herstellung des Auslieferungszustandes ist auch nicht mehr möglich, weil eine Datei fehlt oder verschoben sein soll.
auf ein BS, das vor Installation von Windows7 installiert war?
Handbuch auf der Support-CD oder - http://download1.medion.com/downloads/anleitungen/bda_20043722.pdf

Systemwiederherstellung / Wiederherstellen des Auslieferungszustandes beschrieben ab Seite 80.

Wenn eine Neuinstallation des Office 2007 den Fehler nicht beseitigte und eine Systemreparatur nicht erfolgreich war, wird der nächste Schritt die Reparatur mit Installations-DVD zu Windows7 - oder war keine DVD dabei?
 

Vergessen: Auch in Windows7 sollte als erster Versuch die "Selbstreparatur" gestartet werden:
Einschalten und gleich mehrfach hintereinander Taste <F8> klicken bis die "Erweiterte Startoptionen" gezeigt werden.
In dieser Auswahl mit Pfeiltasten zu "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration starten" navigieren und <Enter>.

Erst wenn das BS sich nicht selbst reparieren kann den nächsten Schritt gehen durch Aufruf eines Systemwiederherstellungspunktes mit Datum und Zeit vor der ungelösten Problematik.

Klappt auch das nicht - per BIOS-Bootmenü "Booten von DVD/CD" wählen, Install-DVD in's Laufwerk + <Enter>
Das angebotene Menü führt zur Reparatur mit Originaldaten von der DVD.

Eine Seite für Windows7-User, die als Lesezeichen abgespeichert werden kann: http://technet.microsoft.com/de-de/windows/bb187457.aspx
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
herzlichen Dank für die Tipps. Leider konnte das Problem nicht gelöst werden. Outlook zickt weiterhin.
Mir bleibt somit nichts anderes übrig, als das System mit der mitgelieferten Recovery Disc neu zu installieren.
Vielen Dank nochmals.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Mir bleibt somit nichts anderes übrig, als das System mit der mitgelieferten Recovery Disc neu zu installieren.
Aber sicher gibt es Alternativen:

Den Schrott von Microsoft-Office komplett von der Platte schmeißen.

Danach Open Office verwenden und sich des Lebens erfreuen.  ;D;D;D

PS: bei mir hat MS-Office seit vielen Jahren "Hausverbot".

Resultat:

Keine Probleme jeglicher Art seither  ;D;);)

Davor:

Ärger ohne Ende, allerdings noch unter `98 SE und XP.  
« Letzte Änderung: 17.03.10, 22:29:05 von Carpenter »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Carpenter::
 

Zitat
Den Schrott von Microsoft-Office komplett von der Platte schmeißen.
Danach Open Office verwenden und sich des Lebens erfreuen.   
PS: bei mir hat MS-Office seit vielen Jahren "Hausverbot".
Resultat:
Keine Probleme jeglicher Art seither   
Davor:
Ärger ohne Ende, allerdings noch unter `98 SE und XP.   
Ist das nicht ein bischen übertrieben ???
Leider kann ich bei deinen angedeuteten Probs nicht mithalten. Ich hatte nie welche. Und dabei verwende ich MS Produkte schon seit DOS 6.3.

Denke immer daran das das Problem meist 60cm vor dem Bildschirm sitzt.  ;)

« Browserproblerm?Windows Vista: firefox »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Application
Unter einer Applikation oder auch Anwendung wird ein  Software-Programm wie Word, Excel oder Paintshop Pro verstanden. Im Bereich der Mobiltelefone, insbesonderes S...

Application Server
Ein Application Server, zu deutsch Anwedungsserver, ist ein Netzwerkrechner (Server) auf dem verschiedenste Anwendungsprogramme ausgeführt werden können. Der Be...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...