Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Firefox: Google Ergebnisse führen mich zu falschen Seiten

Hallo, wenn ich bei Google mit Firefox etwas suche und dann auf das Ergebnis zur gewünschten Seite klicke, dann führt er mich oft zur falschen Seite als angegeben. Woran liegt das?



Antworten zu Firefox: Google Ergebnisse führen mich zu falschen Seiten:

Ohne Beispiele keine sinnvollen Hinweise möglich -
auch eine Suchmaschine muß präzise vorgegeben bekommen was sie finden soll.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

BeispieL: Ich suche nach Notebooks. Google zeigt mir die Suchergebnisse an. Dann habe ich einen Eintrag gefunden, der mich zu CHIP führt. Ich klicke drauf, doch dann komme ich auf eine Seite, die ich nicht kenne.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Rechner schonmal nach Viren, Spyware etc. gescannt? Auch mal Cache und Cookies im Browser löschen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Keine Viren oder ähnliches gefunden. Cache wird automatisch nach verlassen des Browsers gelöscht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was für eine Startseite ist im Browser bei dir eingestellt? Dort sollte http://www.google.de/ eingetragen sein. Steht dort etwas anderes, solltest du das löschen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

da steht ganz normal www.google.de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Screenshots wären schön. Wenn du auf Chip klickst, solltest du auch auf chip online kommen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.computerhilfen.de/hilfen-17-145165-0.html

Lies das und ziehe deine Schlüsse daraus ...

Aus welcher der 72 Antworten soll man seine Schlüsse ziehen?
Das ist nun aber gar nicht fair, was da verlinkt ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Aus welcher der 72 Antworten soll man seine Schlüsse ziehen?

Nimm mal diese Antwort, ist etwas kompakter ;) ->


1. Maßnahme: ALLE Toolbars entfernen. Hilfe dazu:

http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1649

2. Maßnahme:

Reguläre LAN-Einstellungen kontrollieren und entsprechend ändern:

Systemsteuerung->Netzwerkverbindungen öffnen, Rechtsklick auf die LAN-Verbindung: "Eigenschaften"

 

Weiter, siehe Text im Bild rechts oder über Systemsteuerung-> Internetoptionen:

 

3. Maßnahme:

Geh in die Registry -> Windowstaste + R zugleich drücken.

Gib >   regedit  < ein, ok.

Geh zu diesem Pfad->

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings, lösche rechts den Eintrag -> ProxyServer = XX.XXX.XXX.XX

Editor schließen, Neustart.

4. Maßnahme:

Brain_exe permanent verwenden, Download hier:

http://brain.yubb.de/

5. Maßnahme: dein bestehendes Antivirenprogramm ersetzen.
 

« Windows XP: CoCut läuft nicht auf neuem Rechner mit Win XP Win XP: Outlook express alle Emails weg, HILFE! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Google
Google ist Marktführer unter den Suchmaschinen weltweit. Geführt von dem amerikanischen Unternehmen Google Inc. werden neben der Suchmaschine auch viele weitere...

Google Doodle
Als "Doodle" werden die kleinen Grafiken bezeichnet, die die Google Suchmaschine an bestimmten Tagen statt dem eigentlichen Google Logo auf der Webseite anzeigt: Damit wi...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...