Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Outlook 2007 keine Emails runterladen?

Hi, ich habe ein GMX Emailkonto in Outlook 2007 eingetragen und das DRECKS!!! Tool hat alle Emails runtergeladen. Meine Fragen:

1. Welche Einstellungen brauche ich, damit Outlook meine Emails nicht mehr runterlädt.?
2. Kann ich die Emails wieder auf dem GMX-Server hochladen?
3. Sieht man auf der GMX-Seite die Emails die man mit Outlook versendet hat?

 mfg



Antworten zu Outlook 2007 keine Emails runterladen?:

zu1) - Du mußt Outlook so konfigurieren, daß dort steht: "Kopie verbleibt auf dem Server"
(Kann gmx nicht dafür, daß Dein Mail-Client falsch programmiert ist.)

zu2) - Wieder hochladen nein (siehe Nutzungsbedingungen bei gmx) ->
Du müßtest eine Mail an Dich selbst schicken und diese als Sammler aller Mails zusammenfassen oder jede Mail "weiterleiten" aus Outlook an Deine gmx-Mailadresse

zu3) - Auf gmx-Mailserver werden nur Mails als "gesendet" registriert, die über den Browser im Mailfenster des Accounts geschrieben wurden - ansonsten mußt Du Deine eigene Mailadresse bei gmx als Adresse unter "BCC" angeben



So sehen die Schritte zur Konfiguration in Outlook aus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke al-fredi-der-namenseigner für diese wundervolle genaue Anleitung. Genau das habe ich gesucht und nicht gefunden.

Super :)

mfg

Keine Ursache - nur:
wenn auf dieser Erde Jeder Alles wüßte oder kennt, dann könnten wir uns dieses Forum hier sparen   ???  ;D   :-[
(und da genau solche Frage nach der Stelle zum Festlegen "Kopie auf Server belassen" schon verschiedentlich gestellt wurde -> das Bild mit den Menüs ist im Netz -> kann nun auch von anderen Usern verlinkt werden).

Hallo, die Tipps und Erklärungen sind Super.
Wie kann man die im Server hinterlegten Mails einzeln löschen. Denn wenn ich nach Wochen an meinem dritt Rechner drangehe zieht er mir zuviel runter.
Danke im Voraus.

Kontaktaufnahme mit Mailclient zum Mailserver erfolgt in der Regel zum "Posteingang".
Damit stets eine Kopie der Mails auf dem Server bleibt, muß jeder Client so konfiguriert sein, daß die Option "Kopie auf Server velassen" wirksam ist - ein Client ohne diese Konfiguration und Zugriff in den Posteingang = Download und Löschen aller bis dahin eingegangenen Mails.

Verbleiben die Kopien auf dem Server und mit einem x-beliebigen Rechner soll "nur mal in einer bestimmten Mail gelesen werden" ->
Entweder nicht mit einem Mailclienten auf das Mailkonto zugreifen - sondern meinetwegen mit Webmail über einen Browser ->
Oder eine Hierarchie an Ordnern auf dem Mailserver erstellen / Mails da "einsortieren" (verschieben)

Das Löschen einzelner Mails ist genau so möglich wie das Verschieben in Ordner (Papierkorb ist ja auch nur ein Ordner / behält den Inhalt sogar so lange bis er "ausgekippt" wird).

"Automatisches Sortieren" - da muß das Konto spezielle Konfiguration (Regeln mit Wirkung auf dem Server) zulassen - funzt in manchen Fällen auch nicht zu 100% - siehe Spam-Filter...

Hallo, danke für die schnelle Antwort. Bei mir scheint sich das ganze nicht so zu verhalten. Ich lösche die Mails direkt bei GMX im Posteingang trotzdem zieht mein anderer Rechner Emails über Outlook runter die gar nicht mehr im Postfach bei GMX da sind. Deshalb vermute ich das noch wo anders was hinterlegt wird, oder?
Gruß


« Windows XP: Photo Explorer 8.0-Software-Exe gesuchtWie bekomme ich folgende (siehe Screenshot) Linien im DVD Inlay weg? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Kopie
Eine Kopie ist ein Abbild des Originals. Im Unterschied zur analogen Kopie, beispielsweise bei Videokasseten, gehen bei einer digitalen Kopie keine Daten verloren, so das...

Kopierschutz
Als Kopierschutz oder Kopiersperre bezeichnet man Maßnahmen, um die Vervielfältigung von Daten oder Medien zu verhindern. Spiele, Software, DVDs und manche Aud...

Application Server
Ein Application Server, zu deutsch Anwedungsserver, ist ein Netzwerkrechner (Server) auf dem verschiedenste Anwendungsprogramme ausgeführt werden können. Der Be...