Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner plötzlich langsam,WIN XP

Hallo,
hab gestern den halben Tag damit verbracht, meinen Rechner wieder zum laufen zu kriegen, hat natürlich nicht geklappt.
Also, ich hab folgendes Problem, aus irgendeinem Grund ist mein Rechner (WIN XP) von einem Tag auf den anderen schrecklich langsam geworden, braucht ca. 15- 25 min. zum hochfahren.., hab versucht ne Systemwiederherstellung zu machen, hat aber leider nicht funktioniert, muss jetzt nochmal versuchen mit der WIN XP CD das System zu reparieren..
Hab eigentlich nix gemacht, woran das liegen könnte, hab ein bißchen platz auf meiner Festplatte gemacht und das alte incoming verzeichnis von emule gelöscht..
Hat jemand ne Ahnung woran das liegen könnte und was ich noch machen kann, falls die Reparatur nicht funzt??
Wär für jede Anmerkung dankbar!
Nils



Antworten zu Rechner plötzlich langsam,WIN XP:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du schon gründlich nach Viren und Spyware gescannt?
http://www.computerhilfen.de/tipps-sicherheit-virus.php3
http://www.computerhilfen.de/magazin_spyware.php3
Braucht er abgesichert denn auch so lange?

« Letzte Änderung: 06.09.04, 23:19:39 von rolwei »

Hey Nils,
ich habe exakt (!) das gleiche Problem... Erst dachte ich, dass das SP2 dafür verantwortlich ist... allerdings lief der Rechner damit schon eine Woche normal...

Melde Dich mal, wenn Du das Problem in den Griff bekommen hast, oder ne Lösungsidee gefunden hast...

Grüße,
Benedikt

Ich habe ein ahnliches Problem , seidem ich von aol zu acor gewechselt bin spinnt mein Rechner , erst fuhr er garnicht hoch , dann beschloss ich ihn zu formatieren und seiddem ist seine leistung  mindestens um die hlfte gesunken (icq braucht ca. 2 min zum hochfahren)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

mein computer ist manchmal auch ganz plötzlich langsam, meistens ist adware daran schuld

www.adaware.com
runterladen und computer damit scannen hilft bei adware

Im abgesicherten Modus !

unter SYSTEM die Systemwiederherstellumg AUS ,

dann            http://www.hijackthis.de/
Anleitung :  http://www.windowspower.de/artikel_HijackThis+Anleitung_653.html
 
Danach ggf:  Virenscan , auch  im abgesicherten Modus !

Systemwiederherst. wenn OK = wieder AN

abgesicherter Modus:
Beim Start des PC  mehrfach , spätestens beim 1. PIEP die F8 drücken ....
ODER :
Gehe auf Start , dann Ausführen .
Dort     msconfig     eintippen und auf OK .
Im aufgehenden Fenster Diagnosesystemstart einstellen + OK .
PC
runterfahren lassen , startet dann im Abges. Modus .
Später wiederholen , "normaler Systemstart" wieder herstellen.


« Programmautoresponder »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...