Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Programm lässt sich nicht deinstallieren - bitte Hilfe!!

Hallo!
Ich habe den kmplayer installiert und wollte ihn nochmal deinstallieren und neu installieren, da er nicht richtig funktioniert hat. Ich habe ihn in der Systemsteuerung deinstalliert und dann nochmal die Installation gestartet, dann kam aber "Error opening file for writing". Ich habe nochmal unter C:/Programme nachgeschaut und da war tatsächlich noch ein Überbleibsel von der vorigen Installation - ein Ordner mit der Datei kmplayer.exe drin. Ich habe versucht den Ordner zu löschen aber selbst als Administrator wurde mir der Zugriff verweigert.
Bin mit meinem Latein am Ende! Was soll ich jetzt tun?

Danke schonmal für eure Hilfe!!
Janes



Antworten zu Programm lässt sich nicht deinstallieren - bitte Hilfe!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

läuft die kmplayer.exe noch im Taskmanager, dann den Prozess beenden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke!
Nachdem ich den Prozess beendet und meine PC neu gestartet habe hat sich der Ordner löschen lassen!


« Windows XP: Fritz!Fax mit Hp Photosmart C4780 verbinden.Explorer / Opera ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...