Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

eigene Recovery Partition erstellen

Hallo an alle,

suche ein Programm oder möglichkeit bei einem Notebook eine eigene Recovery Partition erstellen. So eine wie viele PC/Notebooks haben. Möchte ein fertig Installiertes Windows Vista( mit Treibern und Software) auf so eine Recovery Partition erstellen und dann bei Bedarf zb mit F11 wieder herstellen lassen.

Kennt jemand so ein Programm, derzeit Teste ich sowas mit Acronis True Image, komm aber damit nicht zu recht.



Antworten zu eigene Recovery Partition erstellen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

TrueImage ist eines der Besten. WO ist das Problem ??
Leg das Image auf eine externe Platte , ist sicherer.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Partition erstellen und dann bei Bedarf zb mit F11 wieder herstellen lassen.
Der Start der Recoverypartition mit Tasten wird vom Bios gesteuert. Eine solche OEM Partition anzulegen ist wohl möglich, würde ich aber bleiben lassen da die Herstellung zu aufwendig.
Hier was zum Nachlesen
http://www.winboard.org/win7-software/130497-win7-recovery-partition-selber-erstellen.html

Mache von der Systempartition mit Acronis ein Image auf eine eigene Partition, besser jedoch auf ein anderes Medium wie vom Vorposter schon erwähnt und mit der Acronis CD bzw USB Stick spielst du bei Bedarf diese wieder zurück.
Ist die einfachste Sache.
« Letzte Änderung: 01.12.13, 18:41:24 von Hannibal624 »

« Word 2003 - Word 2013Packer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...