Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Kein Ton mehr in Browsern

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem. Seit etwa 3 Tagen fällt in den Browsern der Ton aus. Das heißt weder Youtube noch andere Streamingseiten kann ich hören. Sonst funktioniert der Ton aber, in Spielen, Warntönen etc. Das Problem ist auch nicht immer da. Wenn ich den Pc anmache dann läuft erstmal alles normal. Ich kann z.B. 8 Stunden Youtube laufen lassen und alles geht, wenn ich dann aber einmal das Fenster zuhabe, es wieder öffne kann es sein das kein Ton abgespielt wird. Es ist nicht regelmäßig. Zunächst hatte ich das Problem nur bei Firefox, weswegen ich dann Chrome genutzt habe. Jetzt ist das Problem auch bei Chrome aufgetreten.
Die Lautstärkeregler sind alle voll aufgedreht, ich kann auch sehen das sie ausschlagen. Treiber hab ich alle überprüft die sind aktuell. Neuste Flashversion ist auch drauf. Auch komplette Neuinstallation der Browser hat nichts genutzt. Mein Betriebssystem ist Windows 7.



Antworten zu Kein Ton mehr in Browsern:

Wenn du in solcher "Audio-Ausfall-Situation" die Systemsteuerung öffnest und im Untermenü "Sound" / Register "Wiedergabe" aufrufst...
Welche Wiedergabegeräte werden dir dort angezeigt u7nd welches davon ist als "Standardgerät" (grün mit Häkchen) markiert?

Du kannst von dem Menü aus auch die unterschiedlichen Wiedergabegeräte prüfen (markieren und den Button <Konfigurieren"> benutzen).

Doppelklick in die Markierung des jeweiligen Gerätes (oder Button <Eigenschaften>) - zeigt das Eigenschaftenmenü zum jeweiligen Wiedergabegerät - prüfe dort alle Einstellungen (auch den "Pegel")

Beim Lautsprechersymbol im Infobereich (neben der Uhr) ist im unteren Bereich das verlinkte Wort "Mixer" zu finden - benutze den Link und kontrolliere die Regler im Mixer.

Es ist nicht bekannt was wodurch mit dem Befehl "Schließen eines Browserfenster" in den Eigenschaften deiner Wiedergabegeräte verbunden ist (oder wurde).


« Word Smiley: Smilies mit Tastenkombination in Word einfügenInternet-Shop - PC´s ausschließlich ohne Adminrechte starten? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!