Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

pdf-Dateien werden im Firefox nicht geöffnet

Hallo zusammen,

ich habe seit längerer Zeit schon das Problem, dass ich pdf-Seiten im Firefox nicht öffnen kann, obwohl ich in Extras/Einstellungen/Anwendungen bei pdf den Adobe Reader zugewiesen habe. Auch das Öffnen mit Adobe Acrobat (in Firefox) hatte ich schon aktiviert. Es geht dann entweder eine weiße Seite mit "about:blank" in der URL-Zeile auf, oder es passiert überhaupt nichts. Ich muss dann jedes Mal, wenn ich so eine Seite ansehen möchte, zum IE wechseln. Das nervt auf Dauer. Ad Block (Bitte beachten: Unsere Regeln zu Werbeblockern!) Plus, welches ich installiert habe, habe ich dann schon auf der betreffenden Seite deaktiviert. Auch das hat nichts genützt. Ich habe die Firefox-Version 34.0.5 und arbeite mit Windows 7 Professional. Kann mir jemand helfen?



Antworten zu pdf-Dateien werden im Firefox nicht geöffnet:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo AK,

Danke für Deinen Link. Ich habe nun alles mögliche ausprobiert, was dort aufgelistet ist. Die Add-Ons habe ich deaktiviert, manche, die ich gar nicht mehr brauche, deinstalliert. Auch einen anderen Viewer (Sumatra) habe ich installiert. Es brachte alles nichts. Firefox stellt sich weiter bockig. Es wird nur eine weiße Seite "about:blank" geöffnet. Das war's. Bei einem früheren Versuch, das Problem zu beheben, hatte ich Firefox sogar neu installiert. Alles umsonst. Was kann das nur sein?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

about:support

about:plugins

im FF eintippen & Enter

Alle Plugins un Addons überprüfen ...

----------------------

aus obigem Link ....

Alle PDF-Dateien können nicht geöffnet werden
Einige Erweiterungen, die JavaScript blockieren, können das Anzeigen von PDF-Dokumenten verhindern. Deaktivieren Sie diese Erweiterungen, damit die Anzeige von PDF-Dokumenten wieder funktioniert.

« Letzte Änderung: 29.12.14, 15:09:21 von Ava-Tar »

Wenn vor einer Neuinstallation des FF die eventuell verbliebenen Ordner und Dateien in
- C:\Programme\Mozilla\Firefox
und
- C:\Users\_[Username]_\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles
nicht von Hand gelöscht wurden, dann werden die "verwaisten Überbleibsel" in die Neuinstallation integriert!

Nutze auch mal den Button "Zurücksetzen" auf der Seite, die Ava-Tar verlinkte und prüfe danach nochmals.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nutze auch mal den Button "Zurücksetzen" auf der Seite, die Ava-Tar verlinkte und prüfe danach nochmals.

Sorry , zuviel der Ehre ... das war AK !
Ich hab nur nochmal darauf hingewiesen ;-D
HCK

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Vielen Dank für Eure Tipps! Ich habe die Ursache für dieses Problem nun hoffentlich aus der Welt geschafft. Ich hatte unter den Plugins einen "OpenH264-Videocodec" von Cisco Systems. Wo der herkommt, weiß ich leider auch nicht und ich hatte den auch nicht in Zusammenhang mit dem Problem gebracht. Nach dessen Deaktivierung und der Zuordnung von "Adobe Reader" in Extras/Einstellungen ging auf einmal alles. Mal sehen wie lange  ;). Jetzt bin ich erst einmal froh, dass alles klappt. :D

Also nochmals Danke und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
VG Karsten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für dein Feedback ... gibt schon seltsame Sachen  :o
HCK

https://www.google.de/search?q=OpenH264-Videocodec&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=-G-hVI2EK8jNOKv7gMgG

gehört angeblich seit FF33 dazu ...  [???]::)
ist bei mir Standard & aktiviert , keine PDF-Probleme  :o

« Letzte Änderung: 29.12.14, 16:18:56 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, so lange Firefox nicht meckert, weil ich diesen Codec deaktiviert habe, lasse ich alles so, wie es jetzt ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Addons wurden mal aktualisiert ??

TOI TOI TOI

HCK

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, da habe ich nachgesehen. Es ist alles auf dem neuesten Stand. Was ich nur etwas umständlich finde, ist die Aktualisierung von unbekannten Plugins. Man muss jedes einzelne über den Suchen-Button aufrufen, der zu Google führt. Ich möchte mal den jenigen sehen, der das regelmäßig macht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 :o[???]::)

Firefox ...: Plugins prüfen , s. Bild

Danach werden die angezeigt ...
zumindest die Bekannten sind dann klar .

« Letzte Änderung: 30.12.14, 15:24:46 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Ava-Tar,

genau das meine ich ja. Wenn man die Aktualität der Plugins prüft, sind dann im zweiten Teil die unbekannten aufgeführt. Dahinter ist der Suchen-Button, der dann zu Google führt. Ob man dann aus den angezeigten Download-Links auch den richtigen auswählt und sich nichts einfängt, ist die zweite Sache.


« Manche Internetseiten laden nichtWindows 8 Email-App »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...