Freezes beim Spielen trotz 60 FPS, 20MS

Ich bekomme beim Spielen mancher Spiele trotz 20MS, 60 FPS regelmäßig kurze spikes (Bildschirm freezt für 1-2sek, Maus etc freezt auch).
Habe alles geupdated und auch LAN versucht hilft alles nix.
Win 10 Home, i5-7200U 2,5 , GTX 950M


Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Darf man um vollständige systemangaben bitten?
Welche maßnahmen mit welchem resultat wurden versucht?
Bitte präzise angaben, damit externe helfer sich ein bild machen können und nicht auf eine glaskugel angewiesen sind.

Tut mir leid, ich dachte das genügt so.

Acer Aspire E15 Laptop
Windows 10 Home 64Bit
i5-7200U 2,5Ghz
8GB DDR4
GTX950M 2GB
SSD und HDD benutze für die Spiele aber HDD, Windows auf SSD.


Treiber per Windows Update und Nvidia Expirience geupdatet.
LAN Verbindung mit dem Internet.
Externer Monitor abgesteckt und mit dem Laptopbildschirm getestet.
Firewall deaktiviert.
Windows 10 Game Modus beendet.
Spezifische Einstellungen in den Netzwerkeinstellung geändert laut Internetanleitung (weiß nicht mehr genau welche, habs wieder rückgängig gemacht)

Alles hat bei dem angegebenen Problem nichts geholfen.


Keiner eine Idee?...
Hab jetzt auch ein Inplace-Upgrade durchgeführt und Avira neu Installiert..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Bitte Avira restlos entfernen, gibt dafür extra remover vom hersteller.
Nvidia expirience wegwerfen, macht system lahm.
Treiber sucht man beim bauteilhersteller, nicht per windows update.
Sind intel chipsatztreiber und AHCI treiber instaliert? windows update hat selten aktuelle sachen.
wurde system mit win10 ausgeliefert?
Welches Laptop modell genau? Es gibt da von einer baureihe verschiedene  geschmacksrichtungen.
Autostart mal ausgemistet?


« Thunderbird 52.3.0 neuComputer ohne Betriebssystem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!