Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

HD Clone Programm gesucht

Hallo miteinander
ich habe in meinem Laptop ne 80Gb Festplatte (SATA) und demnächst kommt eine 320GB SATA Platte.
Ich bräuchte nun ein, wenn es geht kostenloses Programm, um die 80GB Platte eins zu eins auf die 320GB Platte zu übertragen.
Über Lösungsvorschläge bzw Empfehlungen würde ich mich sehr freuen.
Es kann auch gerne was kosten zur Not.
Habe Windows 7 Professional SP1 64bit installiert, aktueller Stand.
Mfg Newbie



Antworten zu HD Clone Programm gesucht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du könntest eine Blick auf Clonezilla werfen, ist kostenlos, braucht aber etwas einarbeitung. Wenn es etwas kosten darf, wäre Parted Magic das richtige.

https://partedmagic.com/downloads/

Darin sind Reichlich werkzeuge, um Dein vorhaben zu verwirklichen.

Was anzuraten wäre, ist nach umzug zu prüfen, ob AHCI aktiv ist. Dazu sollte man auch prüfen, ob der entsprechende treiber vom chipsatzhersteller drin ist. Bitte kein treibersuchpogramm verwenden, das schrottet dein system schneller, als Dir Lieb ist.

Vor umzug sollte man alle Müllhalten Leeren:
Auslagerungsdatei Fest auf 1 GB stellen, Datei für den ruhezustand abschalten
Und folgende Ordner Leeren:
Tmp
TEMP
C:\Windows\SoftwareDistribution\Download
Dann Dies machen:
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-faq/15633-erweiterte-datentraegerbereinigung-vista-windows-7-8-10-a.html

Dadurch wird die Datenmenge zwecks Kopieren Deutlich reduziert.
Wenn noch fragen sind, einfach melden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau dir auch mal das kostenlose AOMEI Backupper Standard an.

https://www.backup-utility.com/de/free-backup-software.html

Ist Ähnlich wie Acronis True Image.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Schau dir auch mal das kostenlose AOMEI Backupper Standard an.

Man muss eine Mailadresse angeben ...
Versucht es mal mit damit :  ::)():-)

ich-habe-aber-keine@nirgendwo.de

ich-lebe-im@nirwana.de
 
 ::)[???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Man muss eine Mailadresse angeben ...
Dafür nimmt man sich zum Beispiel hier eine und gut ist:

https://10minutemail.net/?lang=de

So mache ich das auch...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK , Danke ...  ;D8)::)
Die ist ja sogar überprüfbar .... daher besser .
HCK


« Firefox Update 64.0.2Schallpegel Software mit Popup (Oder: Erziehung der Kinder mit Hilfe des PC´s) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!