Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Cursor automatisch nach rechts

Hallo ich habe folgende Frage:
Ich habe mit Google docs eine Tabelle erstellt.
wie kann ich einstellen, dass der Cursor nach der Eingabe nach rechts springt in die nächste Spalte?



Antworten zu Cursor automatisch nach rechts:

"Google docs" läuft bei dir unter Windows-10?
Woher hast du diese App geladen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, unter Windows 10
Ich habe die APP von Google runtergeladen und funktioniert prima.
Nur die Cursorrichtung sollte nach der Eingabe nicht in der gleichen Spalte nach unten springen, sondern in der gleichen Zeile in die nächste Spalte

Hallo ich habe folgende Frage:
Ich habe mit Google docs eine Tabelle erstellt, die super funktioniert. Es gibt aber ein Problem:
wie kann ich einstellen, dass der Cursor nach der Eingabe nach rechts in der gleichen Zeile in die nächste Spalte springt ?
Bei der jetzigen Einstellung springt der Cursor nach der Eingabe in der gleichen Spalten nach unten in die nächste Zeile.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hattest Du ja hier bereits angefragt:
https://www.computerhilfen.de/hilfen-5-442114-0.html

Wenn Du statt die Enter-Taste, die Tab-Taste nutzt, kommst Du auch nicht in das bevorzugte Eingabefeld?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
(beide Themen zusammen gefaast)   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, das nächste markierte Eingabefeld  springt automatisch nach unten in der gleichen Spalte

« Letzte Änderung: 20.05.19, 06:59:20 von Manfred 154 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
Automatisch geht nicht, das ist dort ja alles fest vorgegeben, kein Programm. Eine Web-App.

Aus der Onlinehilfe:
   


Zitat
Zur nächsten Tabellenspalte wechseln:

Strg + Alt + Shift gedrückt halten, T und dann B drücken


https://support.google.com/docs/answer/179738?hl=de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zitat
Nein, das nächste markierte Eingabefeld  springt automatisch nach unten in der gleichen Spalte

 [???]
Kannst Du das etwas näher erläutern? Die Tab-Funktion funktioniert bei mir einwandfrei wenn keine Enter-Taste betätigt wird.

Das ist richtig!
Ich mache die Eingabe über einen Handscanner.
Ich muß 2x den Scanner drücken zur Eingabe, dann springt das Eingabefeld in die nächste untere Zeile. Es sollte aber in der gleichen Zeile in die nächste Spalte springen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist richtig!
Ich mache die Eingabe aber über einen Handscanner.
Ich muß 2x den Scanner drücken zur Eingabe, dann springt das Eingabefeld in die nächste untere Zeile. Es sollte aber in der gleichen Zeile in die nächste Spalte springen.
Sorry, ich habe noch vergessen:
In Excel funktioniert dies einwandfrei.
Nur bei docs Tabellen habe ich dieses Problem.
Ist dieses Problem bekannt oder mache ich irgend einen Einstellungsfehler?

« Letzte Änderung: 22.05.19, 11:31:28 von Manfred 154 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
   
Was willst Du machen, das ist so gewollt und kein Problem in docs. Und eine Einstellmöglichkeit gibt es bei so einem Onlineprogramm nicht (wie bei den Desktop-programmen).

Handscanner sind meist dahingehend programmierbar, dass die Eingabe mit TAB statt mit CR abgeschlossen werden kann.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
auch wenn sich das Thema ja wohl erledigt hat, noch eine Anmerkung.
Wie "n_d" schon sagte, der Scanner muß eingerichtet werden. Wenn der keinen Tab sendet, dann macht er eben Enter.
Meine besonders spektakuläre Lösung. Wenn es mit Excel funktioniert, dann einfach Excel benutzen. Ist mir persönlich sowieso etwas suspekt, meinen persönlichen Kram mit irgendwelchen Google-Browser-Apps im Netz zu bearbeiten. Ich bin da schon eher für Facebook-Banking. Da kann man ja alles so schön teilen.
Aber im Ernst. Habe bisher GoogleDocs nicht benutzt (wird auch so bleiben). Ist schon erschreckend, wie schnell alles auf GoogleDrive ist (habe ich auch noch nie benutzt).
Das muss man eben mögen.
Gruß
knalltüte


« Wie .download Dateien öffnen.Quellenangaben in YouTube »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!