Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Microsoft-Outlook: Juni-Patches-beschaedigen-PST-Dateien

« Letzte Änderung: 29.06.20, 17:08:53 von Tar-Ava »


Antworten zu Microsoft-Outlook: Juni-Patches-beschaedigen-PST-Dateien:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Am besten die .pst-Datei vorher sichern bevor der Rechner neu startet   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lt. Artikel soll man in der Registry folgendes löschen:

Der betreffende Schlüssel ist:

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\PST

Dort sind der Wert LastCorruptStore mit dem Pfad auf die PST-Datei sowie der 32-Bit-DWORD-Wert PromptRepair zu löschen.

Danach Outlook neu starten und prüfen, ob der Fehler weg ist.
Ich denke, da wird es bald wieder ein Reparatur-Update von MS geben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Noch eine Beschreibung:
https://www.t-online.de/digital/software/id_88121800/problem-nach-aktualisierung-microsoft-update-macht-outlook-unbenutzbar.html

Hier geht es um einen anderen Bereich:

HKEY_CURRENT_USER \software\microsoft\office\16.0\outlook\pst

« Letzte Änderung: 27.06.20, 11:38:24 von Tar-Ava »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja, genau, auch t-online bestätigt das Problem.

MS arbeitet wohl schon auf Hochtouren für ein Update  ;D


« AuflösungSchwachstellen NVIDIA Treiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Registry
Die Windows Registry, auch Registrierdatenbank genannt, ist ein wichtiger Bestandteil von Windows. Hier werden die aktuellen Systemeinstellungen, aber auch alle installie...