Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

irfanview . graue und Schwarze Schrift in den Menues

Bei der Benutzung von Irfanview (64) gibt es in den Menues Befehle in schwarzer Schrift, die beim Anclicken etwas auslösen - und in Grauer Schrift, die beim Anclicken nichts bewirken. Zum Beispiel möchte ich im Menue BILD  anclicken: Größe verändern. (in grauer Schrift)  Aber dann passiert garnichts. Wie kann ich die grauen Befehle aktivieren?
Gruß Siegfriedb Hanne



Antworten zu irfanview . graue und Schwarze Schrift in den Menues:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

schwarz -- Befehl möglich
Grau -- Befehl nicht möglich, weil z.B. kein Bild geöffnet ist.
Oder hast Du eines geöffnet? Dann nenne den Typ.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Zum Beispiel möchte ich im Menue BILD  anclicken: Größe verändern. (in grauer Schrift)  Aber dann passiert garnichts.
"(in grauer Schrift)" = "ausgegraut"
Das solltest du in allen Programmen feststellen, wenn du eine Aktion nicht ausführen kannst - weil du etwas "an falscher Stelle" (auf einem nicht vorgesehenen Weg) ausführen willst.

« Firefox 94.0 / 94.0.1 / 94.0.2Problem mit Word-Vorlage »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...