Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Chrome und auf Chrome basierende Browser stellen Webseiten zu groß dar

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo liebes Forum.

-------------------
• Betriebsystem: Windows 10 Home (64-bit, 21H1 19043.1466)
• Browser: Firefox 96.0.3 (64-bit), Chrome 97.0.4692.99 (64-bit)
-------------------

Auf meinem Windows-System werden Webseiten im Firefox bei 100% Zoom in 100% Größe dargestellt, wie man es erwarten würde (auch im alten IE).



In Chrome-basierten Browsern (Google Chrome, SRWare Iron, MS Edge) wird bei 100% Zoom alles größer (ca. 120%) dargestellt (z.B. misst ein 300px breites Bild in diesen Browsern 360px):



Beide Browser sind in den Screenshots definitiv auf 100% Zoom eingestellt.

Ist dieses Verhalten normal, auf anderer Ebene einstellbar, oder z.B. abhängig vom Display (wie bei Viewport-Skalierung auf Mobilgeräten)?

Ich würde ganz gern bei 100% Zoom 100% Größe sehen (Hintergrund: Test von  Websites in üblichen Darstellungsumgebungen).
Könnt ihr mir helfen?

Besten Dank im Voraus - 0range



Antworten zu Chrome und auf Chrome basierende Browser stellen Webseiten zu groß dar:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gibt es dafür nicht STRG+ und STRG-   [???]

Gibt es dafür nicht STRG+ und STRG-   [???]
Die gibt es, um den Zoom in 10%-Schritten anzupassen. Hier stehen beide auf 100%.
Es ist nebenbei ja nicht so, dass ich mit Kleinzoomen über STRG- (z.B. auf 80%) die richtige 1/1-Größe erreichen würde, da z.B. 80% von 1,2 96% ergeben und nicht 100.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So wirklich versteh ich dein Problem noch nicht.
Wo vermutest du es denn?
Windows?
Treiber?
Welchen Monitor hast du?
Ausflösung?

Ich glaube wir müssen uns da ganz langsam rantasten oder  ():-)

 

Zitat
(Hintergrund: Test von  Websites in üblichen Darstellungsumgebungen).
Da hast Du schon das erste Ergebnis für Deinen Webseitentest.
1. Testergebnis:
Die Darstellung der Webseiten in verschiedenen Browsern ist unterschiedlich weil die Browser bei Einstellung des Zoom auf 100% die Seiten unterschiedlich groß darstellen. Das ist dann vollkommen Real, dieser Test ja "in üblichen Darstellungsumgebungen" stattfindet.

Und da bei mir die verschiedenen Browser genau so anzeigen, wie bei Dir, ist das wohl der Normalzustand. Also macht es keinen Sinn alle Browser auf gleiche Darstellungsgröße zu bringen, da man sich dann von den Standardeinstellungen der Browser entfernt.

Hier findet sich übrigens die Lösung des Problems:

https://superuser.com/questions/1139259/how-to-adjust-ui-scaling-for-chrome


« Word, Zoomfaktorgmail-Konto lässt sich im Outlook 2010 nicht erstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...

Browser Verlauf
Der Browser-Verlauf zeigt die zuletzt im Browser besuchten Webseiten an: So hat man leicht Zugriff auf die Seiten, die man schon einmal angesehen hatte. Je nach Browser h...