Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

DoD beste Methode zum löschen von Dateien?

Hallo,
ich möchte Dateien von meinem PC XP löschen sodass diese wirklich unwiederruflich von der Festplatte gelöscht sind und auch nicht mit irgendwelchen teuren
Laborverfahren zum Leben erweckt werden können.
Momentan benutze ich den Tun Up Shredder mit mindestens 30 maligen Löschvorgang nach dem Verfahren des US Verteidigungsministeriums (DoD 5229.2-M).
Könnte da noch jemand sensible Daten auf meinem PC finden?

Gruß Rick Bässer.



Antworten zu DoD beste Methode zum löschen von Dateien?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

  • deine abschliessende Frage wage ich nicht zu beantworten, das hängt von den "Werkzeugen" ab.
  • ich verwende "O&O Safe Erase" :

http://www.oo-software.com/de/products/oosafeerase/

 Auf Grund der physikalischen Eigenschaften magnetischer Datenträger ist es auch durch diese Methoden nicht möglich den unbeschriebenen Ausgangszustand eines Datenträgers hundertprozentig wieder herzustellen. Die DOD-5220.22-M schreibt daher im Bezug auf Daten, die als 'Top Secret' klassifiziert sind, die mechanische Zerstörung des Datenträgers zum Beispiel durch Einschmelzung oder Pulverisierung vor.

Mag sein, daß die Platte nach 30x überschreiben nicht im Neuzustand ist, aber daß dann noch irgendwas zusammenhängendes rekonstruierbar ist, halte ich für ausgeschlossen. Und wer ist schon ausgerüstet wie die CIA.
Ich fand KILLDISK gut, das man downloaden kann. Prima fand ich, daß es auf meine RAID-Platte zugreifen kann, das schaffen viele andere Progs nicht.


« Internetverbindung unterbricht andauerndBildgrosse Anderen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...