Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

wie kann ich eine anwendung löschen?

Ich habe mir aus dem internet einen treminkalender runtergeladen. Als ich ihn nicht mehr brauchte, habe ich unüberlegt einfach das programm gelöscht (löschen und den papierkorb geleert). Jetzt ist noch eine komponente übriggeblieben, die sich nicht löschen lässt.
Wenn ich dies versuche erscheint folgende fehlermeldung:

Dtermin kann nicht gelöscht werden: Der zugriff wurde verweigert.

Stellen sie sicher, dass der datenträger weder voll noch schreibgeschützt ist und die Datei gerade nicht verwendet wird.

Kann ich das problem irgendwie lösen?

danke



Antworten zu wie kann ich eine anwendung löschen?:

Unter Start-ausführen eingeben:
msconfig.
Dort wird wohl unter Systemstart ein treiber geladen den man dort deaktivieren kann.
Wenn das nicht zum Erfolg führt, kann man im abgesicherten Modus starten und dort das Löschen probieren.
Es sind wohl auch noch registry-Einträge vorhanden, die man mit regedit suchen und löschen kann.
In härtesten Fällen würde eine Boot-CD helfen.

Im "abgesicherten Modus" (F8 beim Start)
oder mit TuneUp2004 , falls noch in System / Software drin


« MS Front PagePicture It 7.0 lässt keine Datei öffnen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...