Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Spiel stürzt nach kurzer Zeit ab

Hallo Leute,

hab nen neuen Rechner.
Athlon 64 4000+, 2 GB OCZ RAM. Hab den FSB auf 225 MHz erhöht.
Die CPU Spannung auf 1,42 Volt und den vdimm auf 2,8 Volt erhöht.

Nun zum Problem:

Sobald ich DOOM 3 ein paar Minuten spiele, kommt ein Blue-Screen und ein Neustart.
Hab jetzt den FSB auf 222 MHz gesenkt und jetzt läuft es wieder.

Was soll ich jetzt ändern, das das Spiel auch wieder bei 225 MHz stabil läuft???

Viele Grüße vom Wolf



Antworten zu Spiel stürzt nach kurzer Zeit ab:

Das ist ein Problem, das ich nicht verstehe. Du kannst doch nur so weit übertackten, bis dein System instabil wird. Und das, was du da noch hochtakten willst, merkst du doch gar nicht beim zocken.


« das System kann nicht StartenProgramme:Google Earth, etc. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...