Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Word - Katalog - Multiuser

Hallo Leute.  ():-)

Folgendes Problem. Wir haben einiges an Geschichte im Verein aufzuarbeiten, dazu wäre zB. ein Worddokument geeignet (denn das funktioniert auf jedem PC) welches im Net steht und auf das alle Mitglieder zugriff haben.

Es sollte online editierbar und mit Bildern versehbar sein.

Das heißt, jedes Mitglied kann Texte und Bilder einfügen, ich editiere sie so, daß es ein nach Datum und Ereignissen strukturiertes Katalogdokument ergibt und wenn es fertig ist wird es einfach ausgedruckt.

Geht das???
Wie geht das???

Die Mitglieder sollen mit jedem herkömmlichen PC, nur mit Browser und Word ausgestatet arbeiten können.

Wer andere bessere Möglichkeiten kennt - bitte melden!

Freue mich auf gute Antworten!

Ernst   ;)

« Letzte Änderung: 18.08.06, 10:05:31 von creaktiv »

Antworten zu Word - Katalog - Multiuser:

Word ist ein properitäres format und damit eben tatasächlich nur für die User bearbeitbar, die Word installiert haben. Für diesen Zweck gibt es spezielle Angebote bei Providern wie 1&1 die Webhosting-Pakete mit Unterstützung von Microsoft-Formaten anbieten.

Eine sinnvollere Lösung wäre ein CMS (Content Management System) bei dessen Verwendung dem Benutzer online ein Editor zur Verfügung steht und keine weitere Software benötigt wird. (Beispiel "contenido" www.contenido.org , Open Source, kostenlos, oder Joomla oder Typo 3). Dabei bekommt der einzelne User einen Zugang als Redakteur und kann online Artiekl verfassen, schreiben, ändern usw.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Naja
Word document habe ich so keine idee, außer das man es immer wieder hochladen muss,

Aber im Prinzip ist das doch ein Gästebuch, was du meinst oder?

Also ich denke es sollten erstmal in einem Gästebuch( oder katalog wie auch immer ) Einträge gemacht werden und dann wenn es fertig ist, musst du nochmal ein bisschen Handarbeit anlegen und kannst es in ein Worddukument machen!

IM Gästebuch müsste dann enthalten sein :

-Editierfunktion
-Eintragefunktion


Das ist denke ich machbar mit PHP/MYSQL (falls du dieses auf deinem Webserver hast)


Gruß

der_webi

Ich benutze für meine Webseiten Web2Date aber für diesen Zweck hab ich da nicht wirklich das Richtige Handwerkszeug gefunden.

Beispiel:
User 1 schreibt Text 1997
User 2 fügt hinzu
User 1 fügt Bild hinzu
User 6 schreibt Text 2003
user x hat Bild aus 1999

und das soll übersichtlich chronologisch geordnet sein und bleiben. (strukturierte Seitennavigation - Datum absteigend)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Warum kein CMS, so wie es PWT beschrieben hat?

Bei Joomla z.B. kannst du Artikel in News-Form ganz einfach verfassen. Die werden dann nach Datum sortiert. Bilder kannst du auch reinmachen, sogra den Text kannst du dank TinyMCE (schicker Web-Editor) fast wie in Word formatieren.

Könntest dir auch Limbo anschauen, den kleinen Bruder von Joomla. Limbo hat an manchen Ecken weniger Funktionalität, ist aber dafür auch einfacher zu durchschauen. Und der Editor ist trotzdem drin.

Ansonten wäre eine spezifische Lösung möglich, aber da musst du selber Hand anlegen und dir eine Applikation (z.B. in PHP) schreiben.

BTW: Word eignet sich für dein Vorhaben nicht.

greez 8)
JoSsiF

Es ginge etwas kompliziert aber so wie du es dir vorstellst, du verwendest einen Samba / Lan Man Server oder FTP Server und gibst dein Word dokument darauf frei, allen die dürfen gibst du Zugriffsrechte auf diesen Server.

Dann können sich die Leute in den Server einloggen, und die Datei im Explorer wie auf der Lokalen Festplatte bearbeiten und speichern.

Und sagen wir einmal täglich konvertierst du die datei in ein PDF und gibst es frei, das geht per hand oder wenn du's schaffst auf per Cronjob.

Wie gesagt etwas umständlich.

Ich würde auch zu einem CMS raten, oder wenn du's kannst auch zu einem PHP Skript.

MFG
BWA

Ok Leute.

Danke! Werde über eure Vorschläge nachdenken und das eine oder andere ausprobieren.

Herzliche Grüße

Ernst


« Attribute (CHMOD) für lokale Dateien ändernDreamweaver »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
ARPAnet
APRAnet bezeichnet den Vorläufer des Internets. Der Vorläufer wurde von der ARPA (Advanced Research Projects Agency), einer US-amerikanischen Forschungsgemeinsc...

Ethernet
Siehe Netzwerk. ...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...