Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Tipp: Adsense Code in Facebook Applications (Apps)



Anleitung: Da Javascript in eigenen Facebook-Applications nicht erlaubt ist, lassen sich auf den ersten Blick keine Anzeigen, z.b. mit Google Adsense einblenden.

Der Trick ist, den Adsense-Code in eine eigene HTML-Datei auszulagern, und diese per iFrame in die Application zu integrieren (mehr zu iframes). Facebook erlaubt aber keine echten iframes, der code ist also folgender:


<fb:iframe src="ad.html" width="150 height="310" name="user" style="border:0px;height:310px;">






How-To / Tutorial: Javascript is not allowed directly in own Facebook Applications, but it can be implemented into an extra html-file and loaded into an iframe. With this trick it is possible to even load Google Adsense ads directly into a Facebook App. Copy the Adsense (or any other) ad code and paste it into a new, blank html-file, which is then included as an iframe. You have to use the special facebook iframe code to display the iframe:


<fb:iframe src="ad.html" width="150 height="310" name="user" style="border:0px;height:310px;">




Beispiel / Example:
http://apps.facebook.com/computerhilfen-user/



  
« Letzte Änderung: 10.01.08, 17:42:15 von nico »
« MySQL DatenbankBidler auf passende Groesse »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Javascript
Javascript ist eine von Netscape entwickelte Skriptsprache für den Einsatz für DOM-Scripting auf Webseiten. Nahezu alle Browser- und Webseiten-Elemente lassen s...

Google
Google ist Marktführer unter den Suchmaschinen weltweit. Geführt von dem amerikanischen Unternehmen Google Inc. werden neben der Suchmaschine auch viele weitere...

Google Doodle
Als "Doodle" werden die kleinen Grafiken bezeichnet, die die Google Suchmaschine an bestimmten Tagen statt dem eigentlichen Google Logo auf der Webseite anzeigt: Damit wi...