Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

sinnlose Virenmails, aber woher ?

Hallo,

ich bin Inhaber einer eigenen domain, z.B. xyz.de.

Seit ein paar Tagen, und heute speziell heftig erhalte ich emails von absendern wie z.B. abc@xyz.de, acd@xyz.de (diese Accounts wurden von mir nie angelegt) und ab und an als empfänger z.b. webaster@xyz.de (ohne m !!!!) und kommen trotzdem hier an.

Woher kommen diese Mails, und wie kann eine Mail an webaster@xyz.de hier ankommen, wenn ich die Mail webMaster@xyz.de habe ?

Diese Mails enthalten allesamt Anhänge, die NAV löscht. Also keine Ahnung ob Viren, trojaner, Würmer oder sonstiger Müll.

Wer weiss was darüber ?

Vielen Dank !

Hier mal ein beispiel:

Return-Path: <webmaster@vilani.de>
X-Original-To: you@vilani.de
Delivered-To: v08192917@dd2012.kasserver.com
Received: from dd2012.kasserver.com
   by dd2012.kasserver.com (Postfix) with ESMTP
   id A357453CAB; Sun, 11 Apr 2004 14:42:20 +0200 (CEST)
From: webmaster@vilani.de
To: you@vilani.de (oder private@vilani.de usw.)
Subject: Fehler
Importance: Normal
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <15e1124d8651c8.76a96.webmaster@dd2012.kasserver.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="====cbaacebeedfffdbcdbcedc"
Date: Sun, 11 Apr 2004 14:42:20 +0200 (CEST)
X-UIDL: Q#g"!1MZ"!!<5"!h[)"!

Ich habe mehrmals nen check gemacht, ich selber habe keinen virus, so kann es also nicht sein dass ich den virus selber habe.... auch existiert ja die mail-addy you@vilani.de nicht, kommt aber trotzdem an...

Please help !   :-[



Antworten zu sinnlose Virenmails, aber woher ?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

da bist du nicht der einzige. Nicht nur der Absender ist ungültig auch die Empfänger. Da jeder bei sich den echten Empfänger als bcc eingeben kann (unsichtbar) siehst du dich nicht drin. Und wenn du Domanins hast, stehtst du auch in Registern, hast evtl. deine eMail-Adresse im Impressum, schreibst damit Mail, steht bei Leuten im Adressbuch die selbst viren haben, bist bei AOL oder (bald) bei Googel oder Web.de die ihre Adressen an Werbeanbietern verkaufen usw. da gibts mannigfaltige Möglcihkeiten. Nicht wundern also.

Naja, Norton fängt die Anhänge ab, aber es nervt halt tierisch...

altes hilfsmittel, einfach löschen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wo hast du die Domain denn gehostet? Bei 1&1 z.b. kommen die mails für Adressen, die nicht eingerichtet sind, nicht an, wenn du nicht einen extra "fetch all" account oder postmaster account, bei Strato eingerichtet hast.

Also diese Postmaster mails gar nicht abrufen oder beim Provider fragen, ob man das da nicht abstellen kann...


« Homepage aktualisierenProbleme mit DHTML-Menü / öffnen Browserfenster mit JavaScript »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Junk Mail
Siehe Spam. ...

E-Mail
E-Mail ist eine Abkürzung für den englischen Begriff electronic mail, der sich mit elektrische Post ins Deutsch übersetzen lässt. Dieses bezeichnet ei...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...