Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

wie erstell ich einen counter (meine keinen Besucherzähler)

Wenn jemand auf einer Website zum Beispiel Infos anfordert indem er seinen Namen und Emailadresse angibt, kann man dies automatisch zählen lassen wieviele Personen in den letzten 60 Minuten Infos angefordert haben?

Folgender Text würde dann auf der Website stehen: "7 von 10 Besuchern haben in den letzten 60 Minuten die kostenlosen Infos angefordert."

Es soll auf der Website dann angezeigt werden.

Falls es nicht möglich ist, wie siehts dann mit nem Manuellem Counter aus? zb indem vordefinierte Zahlen automatisch angezeigt werden? 


Antworten zu wie erstell ich einen counter (meine keinen Besucherzähler):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Wenn jemand auf einer Website zum Beispiel Infos anfordert indem er seinen Namen und Emailadresse angibt, kann man dies automatisch zählen lassen wieviele Personen in den letzten 60 Minuten Infos angefordert haben?
Name und Mailadresse aus dem Formular in Datenbank speichern, aktuelle Anzahl dann jeweils aus der Datenbank auslesen und anzeigen lassen PHP und MySQL oder PHP und Flat-DB machen es möglich.

geschieht das Automatisch oder muss es so manuell gemacht werden? Gibts dafür Scripte oder sind dir begriffe bekannt nach denen ich zu diesem Thema suchen könnte?

Und wie sieht es bei der zweitem Möglichkeit aus indem der Counter automatisch vordefinierte Zahlen anzeigt?

 

Zitat
<div id="counter"><p style="margin-bottom: 0px;" class="P4"><b><font color="#ff0000">Von 37 Web-Besuchern</font></b> haben sich in der letzten Stunde bereits <b><font color="#008000">35 Besucher eingetragen</font></b>, um die ------------- zu erhalten!</p></div>
 

Den Quelltext habe ich von einer Website, die Zahlen steigen automatisch. Dort steht div id="counter" aber in der css datei ist kein "counter" definiert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lesen:

http://www.rocketdownload.com/scripts/program/advanced-form-handling-13105.html

 

Zitat
Den Quelltext habe ich von einer Website, die Zahlen steigen automatisch. Dort steht div id="counter" aber in der css datei ist kein "counter" definiert.
Bullshit. Ein Stylesheet dient Formatierungs/Ausgabezwecen und nicht der Erfassung von Daten. Das div id Counter ist die Formatierung / Optik des Counters. Befase Dich erst einmal mit den Grundlagen - siehe Beispielscript im Link,

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gucke da mal nach. Da bekommst einen html.Code (ein ganz kleiner Text, den fügst du in deinen Quelltext ein, und supi is!

http://www.kostenloser-counter.eu/

Kannst ja auf meiner Hp mal gucken gehen, ich hab den auch grade erst eingebaut.

http://www.xxxtommyxxx.lima-city.de/

@Tommy - Dein Hinweis mit Link und das Vorhaben des TO hier sind nicht übereinstimmend -
er will ja keinen bloßen Besucherzähler.
(Und auf Deiner Seite ist kein Counter zu sehen -
als angemeldeter Poster kannst Du den eigenen Beitrag aber editieren oder entfernen...  ;D )

@Tommy - Korrektur - jetzt erscheint ein übertrieben groß und "hervorragend platzierter" Besucherzähler!!!
Immer gut - wenn der Besucherzähler 2/3 der Seite ausmacht... [ironie]

Teste den Seitenquelltext zur Seite 2 doch mal so:

Zitat
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
<html>

<head>
<title>Meine Homepage - Tabelle</title>
<meta name="author" content="Tommy">
<meta name="editor" content="html-editor phase 5">
</head>

<body bgcolor="#08EFF6" background="http://www.xxxtommyxxx.lima-city.de/Bilder/Der_Baum_an_der_Klippe 2.jpg" text="#000000" bgcolor="#FFFFFF" link="#FF0000" alink="#FF0000" vlink="#FF0000">
<br><br><br><br>

<table bgcolor="#FDFE00" cellpadding="20" cellspacing="0" bordercolor="#0000FF" border="4" align="center">
  <tr>
    <td><img src="http://www.xxxtommyxxx.lima-city.de/Bilder/0014.jpg" alt="" border="0" width="163" height="122"></td>
   <td valign="top"><img src="http://www.xxxtommyxxx.lima-city.de/Bilder/0023.jpg" alt="" border="0" width="163" height="122"></td>
  </tr>
  <tr>
    <td><img src="http://www.xxxtommyxxx.lima-city.de/Bilder/0018.jpg" alt="" border="0" width="163" height="122"></td>
   <td><img src="http://www.xxxtommyxxx.lima-city.de/Bilder/Desktop right.jpg" alt="" border="0" width="163" height="122"></td>
  </tr>
  <tr>
    <td><img src="http://www.xxxtommyxxx.lima-city.de/Bilder/Ein goldenes Schloss.jpg" alt="" border="0" width="163" height="60"></td>
   <td bgcolor="#FCAA03"><img src="http://www.xxxtommyxxx.lima-city.de/Bilder/Ein goldenes Schloss.jpg" alt="" border="0" width="163"
height="60"></td>
  </tr>
</table>

</body>
</html>
Der öffnende Body-Tag muß nicht doppelt geschrieben werden. - Attribute kannst Du innerhalb des Tag trotzdem hinzufügen.
Zur Tabelle - die soll sicher nicht so an den Rand gelehnt bleiben -> align="center" setzt die Tabelle mittig und der Zeilenvorschub wird hier mit <br> etwas Platz schaffen am oberen Rand.
(Nur so lange Du noch mit Tabelle hantierst...)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
geschieht das Automatisch oder muss es so manuell gemacht werden?
manuell wäre doch ** Netiquette! **...
Gibts dafür Scripte oder sind dir begriffe bekannt nach denen ich zu diesem Thema suchen könnte?
es gibt scripte zum download sowie "einfach nur einzufügende codes" aber beides sind meist nur counter. die zählen hoch. einen reset oder "x von y seit zeitspanne z" wirst dort nicht finden.
Und wie sieht es bei der zweitem Möglichkeit aus indem der Counter automatisch vordefinierte Zahlen anzeigt?
geht logischerweise auch.

du kannst suchen nach:
"counter plain text" (dort nach reset) und dass dann einbauen.

wenns selber bauen willst helfen dir z.b. php in kombi mit "textdateien öffnen/lesen/schreiben" weiter.
(dazu einen cronjob der das stündlich wieder auf null setzt, das passt. aber da frag nach, wenn den weg gehen willst udn soweit bist)

wenn nur nen counter willst, empfinde ich es als zuviel verlangt dich in mysql einzulesen.

in allen fällen, wo das selber machen würdest, gilt, dass da eine einfache unformatierte zahl als ausgabe herauskommen würde. der kannst dann natürlich auch styleangaben mitgeben. grafiken lassen sich dann auch super leicht realisieren indem halt einfach die ausgabe der zahl in entsprechendes <img alt="ZAHL" src="http://www.deine-seite.de/bla/blub/ZAHL.jpg" \> setzt.da es bei dir generell nur bis 10 gehen soll hast nicht mal das problem dass du die ausgabe auf zahlen > 10 prüfen musst. einfach deine grafik als 0.jpg etc. abspeichern udn das wäre es schon.

@ tommy:
du hast übrigens nen leerzeichen im dateinamen vom bild mit klippe irgend was.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Tommy - Korrektur - jetzt erscheint ein übertrieben groß und "hervorragend platzierter" Besucherzähler!!!

Hmm - Was hastn du fürn Rechner? - lööl (Scherz am Rande)

Danke wieder mal für deine Hilfestellungen. Es ist mein erster html-text, den ich erstellt habe. Hab nie damit was zu tun gehabt. Ich brauch ne weile bis ich es mit meinem Hirn erfassen kann, was 100% Fakt ist. Verstanden hab ich es schon (center und so ), nur die 100% dessen sind in einiger Entfernung! - *g
Ich werd mir mal Zeit nehmen, dabei sehen die Seiten doch supi aus.

Hab den dopplten body entfernt, gar nicht gemerkt. - Danke!

Du willst das Bild mittig haben?! - okee, nur dann ist das schöne Hintergrundbild entstellt. Das Beste vom Bild ist dann weg! Sind eh nur Versuche/Anfänge/Tests/etc.

  

« Letzte Änderung: 05.01.11, 22:54:02 von Tommy »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So sieht DEIN Werk aus! Hmm . naja, schön mittich! *fg


« Banner-Code Windows XP: Frontpage Homepage aktualisieren!! Programm sperrt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!