Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Win XP: Outlook fehler

Hi,

Folgender Fehler beim verbinden von Outlook:
(t-online)
Fehler (0x80042108) beim Ausführen der Aufgabe "Server - Nachrichten werden empfangen": "Outlook kann keine Verbindung mit dem Posteingangsserver (POP3) herstellen. Wenn Sie diese Meldung weiterhin erhalten, wenden Sie sich an Ihren Serveradministrator oder Internetdienstanbieter."

Eingestellt ist: pop.t-online.de und mailto.t-online.de

Bitte helfen!
(Outlook 2003pro)



Antworten zu Win XP: Outlook fehler:

T-Online
 Posteingangsserver:    pop.t-online.de
 Postausgangsserver:    mailto.t-online.de
 Benutzername:    name@t-online.de
 SMTP-Authentifizierung mal einschalten

Hatte nach Wechsel auf XP-SP2 Probleme samit und habe auf POP3 gewechselt .......
Schau auch mal bei TONLINE auf die Seiten

Habe schon bei T-online geguckt. habe jetzt mal einen TEst gemacht:

Netzwerkverbindung herstellen : OK
Postausgangsserver suchen : OK
Posteingangsserver suchen : OK
Beim Posteingangsserver anmelden : Fehlgeschlagen
Testnachricht senden : Fehlgeschlagen (logisch)


??

So,
Hab es jetzt so geschafft, das alles erst mal funzt. NUR muss ich immer auf "Senden und Empfangen" klicken, um Mails zu empfangen.
Wie kann ich einstellen, dass es das gleich automatisch macht?

Was war es denn nun ?? Hier lesen viele , die das Problem auch lösen möchten !!!
Bei Outlook (Office) geht "automatisches abholen" bei mir auch nicht , nur bei O-E und Firebird (& Netsape-Mail) . Benutze Outlook dashalb am LAP nur für auswärts ( Modem) .

ich hab genau das selbe problem wie du. Bei mir klappst nicht wenn ich auf Senden/Empfangen klicke. Was ist die Lösung des Problems? Bitte Helft mir.

Musst malgehen auf:

Extras/E-Mail konten/vorhandenes K. bearbeiten/Konto wählen und auf "Ändern" klicken.

bei POP3: pop.t-online.de
bei SMTP: mailto.t-online.de

Ihr Name: "max"
E-Mailadresse: "Max.Mustermann@t-online.de"
Benutzernamen: "Max.Mustermann@t-online.de"
Kennwort speichern (haken)
[b}weitere Einstellungen[/b]

Bei allgemein  "Max Mustermann"
bei Postausgangsserver einen haken bei "SMTP erfordert Authentifizierung"
und Punkt bei "Vor Senden bei Postausgangsserver anmelden"
Verbindungen: Je nach dem
Erweiterung: keine Haken



So habe ich das gemacht. Und es funzt. Aber das automatische abrufen geht immer noch nicht.


Hab es auch so gemacht und es funzt nicht kann mir irgenjemand helfen würde meine Mails abrufen

Hast Du denn POP3 ??? Dann :
popmail.t-online.de
smtpmail.t-online.de

Auch das hat nicht geholfen beim Testen steht immer noch:
beim Server anmelden fehlgeschlagen

Ich müsste jetzt dringend mal meine Mails abrufen kann mir jemand helfen

Hallo an alle

Ich war googeln aber:

"Du sollst nicht auf andere Foren verlinken!"

google : Fehler (0x80042108) outlook

1. Link
3. Link
4. Link

Greetings A.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du gehts doch auch über T-Online rein um die Mails abzurufen? Über einen anderen Provider eingewählt, kannst du nicht bei T-Online die Mails abrufen. Hast du mal das Mail-Programm von T-Online selbst versucht? Wenn das auch nicht geht, wär komisch.

Ne ich gehe gar nicht über den T-Online Internet Explorer ins internet. Das Problem mit den E-Mails ist einmal mit T-Online Und einmal mit GMX . Das geht jezt schon seit ner Woche nicht. Bitte helft mir

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich meinte das E-Mail Programm von T-Online selbst. Nicht den Browser. Geht das?

Hab das mit dem Abrufen jetzt bei T-Online und Gmx probiert und bei beiden hat er Probleme mit dem Passwort gemeldet. Blockiert Outlock da was die Passwörter sind mit Sicherheit richtig

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Outlook Express öffnen/Extras Konten/E Mail/Konto anklicken/Eigenschaften/
Hacken bei Dieses Konto beim Empfangen...
Server - Hacken bei dieser Server erfordert Authentifizierung daneben Einstellungen
Dort Punkt bei gleiche Einstellungen wie für den Posteingangsserver verwenden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na ja das stand ja schon in den ersten Threads. Hast du das auch gemacht?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo, hab jetzt nicht alles durchgelesen, aber wenn du einstellen willst, daß outlook deine maisl auto abholt dann schau mal hier

www.docoutlook.de

Klar hab ich das was dort beschrieben war gemacht die letzten Tipps gingen nicht weil die für Outlock Express beschrieben waren habe Outlock 2003. Schon wieder so ein Scheiß von Microsoft

Hab das Problem gelöst ist die Schuld von Norten Firewall warum weis ich selbst nicht. Die muss ich immer Ausschalten wenn ich E-mails empfange. Glaube aber ich werde es neu installieren. Nochmal Danke für eure tolle Hilfe

Moinsen,

hatte das gleiche Prob. an alle dies' auch hatten :
bei mir lags wohl an norton. ich habe anti und die firewall 2006 von norton drauf und ich konnte von einen tag auf den anderen keine mails mehr abrufen. habe einfach das hauptfenster von antivirus geöffnet ( outlook war noch im hintergrung auf) und plötzlich kamen wieder mails rein. habe dann live update von norton durch geführt und seit dem funzt outlook wieder ohne probs!

Good luck

lupo

Bei mir hatte sich die Einstellung für den POP3-Server verstellt. Keine Ahnung, warum???? Jedenfalls habe ich es so beheben können: Outlook öffnen, dann -->Extras-->Kontoeinstellungen-->Doppelklick auf das Konto-->weitere Einstellungen-->Erweitert-->jetzt ganz wichtig: die Nr. vom SMTP-Server merken!!!--> dann:--> Standard verwenden--> alte SMTP-Nr. wieder eintragen--> alles bestätigen-->fertig :)


« IncrediMail Installation/ ist nicht mehr löschbarWord 2007 Inhaltsverzeichnis: Füllzeichen, Seitenzahlen etc. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Application Server
Ein Application Server, zu deutsch Anwedungsserver, ist ein Netzwerkrechner (Server) auf dem verschiedenste Anwendungsprogramme ausgeführt werden können. Der Be...

Printserver
Der Printserver ist ein Rechner im Netzwerk, der den Datenfluß zu einem oder mehreren Druckern steuert und eingehende Druckaufträge in einer Warteschlange verw...

Server
Der Begriff Server stammt aus dem englischen und bedeutet "Diener". In der EDV bezeichntet Server entweder eine Software- oder Hardwarekomponente.   Als Software, ...